Diese 16-Jährige bricht plötzlich tot zusammen, nach dem sie das trank

Sehr traurige Geschichte.

Diese 16-Jährige bricht plötzlich tot zusammen, nach dem sie das trank: Sehr traurige Geschichte.
Quelle: Lanna Hamann/Facebook
Sommer 2014: Die 16-jährige Lanna fährt zu Freunden nach Mexiko, um dort ihren Urlaub am Strand zu verbringen. Doch der Tag am Meer endet tragisch: Der US-Teenie erleidet einen Herzinfarkt und stirbt kurz darauf - obwohl Lanna gesund war. Doch eine unüberlegte Handlung soll der jungen Frau das Leben gekostet haben.
An ihrem Todestag konsumierte die 16-Jährige Unmengen an Energydrinks. Freunde des Teenagers sagten später aus, sie hätte diese ausschließlich den ganzen Tag getrunken. Am Abend fühlte Lanna sich schlecht. Kurz darauf brach sie zusammen und erlitt einen Herzstillstand

Aber nicht alleine die Menge an Koffein und Zucker sollen schuld an ihrem Tod sein. Ärzte gehen davon aus, dass Lanna zudem dehydrierte, da sie trotz der Hitze am mexikanischen Strand kein Wasser zu sich nahm.  

Auch nach zwei Jahren äußert sich ihre Mutter Kris Hamann noch oft auf Facebook zu dem Tod ihrer Tochter. Sie ermahnt andere Eltern, darauf zu achten, was ihre Kinder konsumieren. 

Lannas Mutter nimmt es sich jetzt als Aufgabe, die traurige Geschichte ihrer wunderbaren und schönen Tochter zu erzählen und auf die Art weitere schmerzliche Verluste zu vermeiden.





Foto: Lanna Hamann/Facebook
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?