DSDS: Werden Sarah und Pietro Eltern?

Familienplanung steht an.

DSDS: Werden Sarah und Pietro Eltern?: Familienplanung steht an.
Sarah Engels (20) und Pietro Lombardi (20) haben sich 2011 bei „Deutschland sucht den Superstar“ kennengelernt und ineinander verliebt. Das junge Paar schaffte es bis ins Finale und ist bis heute glücklich liiert. Im kommenden Jahr wollen die Beiden mit der Familienplanung beginnen.
Noch hat das Pärchen zwar den Schritt vor den Traualtar noch nicht gewagt, aber dafür sind sie nun bereits stolze Besitzer eines Eigenheims. Pietro: „Wir haben uns jetzt ein Haus gekauft, 2013 wird es fertig.“ Dass das Zusammenleben im neuen Haus der Beziehung schaden könnte, glaubt Sarah nicht. Ganz im Gegenteil: „Noch wohnen wir bei mir zu Hause. Aber wenn man sich im kleinen Zimmer versteht, im Kinderzimmer sozusagen, dann versteht man sich im großen Haus erst recht.“ Auch auf der Movie meets Media Party in Hamburg am vergangenen Wochenende wirkte das junge Paar so glücklich wie nie zuvor. „Es gibt keine Liebes-Tipps, nichts, was man machen kann. Wenn man Pech hat, hat man Pech, aber wenn man Glück hat, hat man Glück“, antwortet Sarah auf die Frage, was denn das Geheimnis einer glücklichen Beziehung sei. Die Krönung ihrer Liebe folgt vielleicht schon im kommenden Jahr, dann wollen die beiden eventuell mit der Baby-Planung beginnen, wie Pietro ankündigte: „Bei uns muss der passende Moment kommen. Man muss ein eigenes Haus haben und dann könnt ihr euch auf das erste DSDS-Baby freuen!“ Wir sind gespannt auf den DSDS-Nachwuchs!
Bild: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?