Einfach und schnell erklärt: So hast du beim Roulette fette Gewinnchancen

Dein digitaler Berater.

Einfach und schnell erklärt: So hast du beim Roulette fette Gewinnchancen: Dein digitaler Berater.
Quelle: Fer Gregory / Shutterstock.com

Ein Casino-Besuch ist ein echtes Abenteuer. Wer auf kleine oder auch große Gewinne aus ist, sollte sich aber niemals ausschließlich auf sein Glück verlassen. Selbst bei einem Spiel wie Roulette, das auf dem Zufallsprinzip beruht, solltest du dich gut vorbereiten. Zugegeben: Anders als bei Kartenspielen wie Blackjack oder Poker gibt es beim Roulette keine Möglichkeit zu bluffen. Trotzdem kannst du dein Schicksal beim Spiel mit der Drehscheibe zumindest teilweise selbst in die Hand nehmen. Mit den folgenden Regeln, Tipps und Tricks erlebst du bei deinem Besuch im Casino garantiert keine Pleite.

Ein Casino-Besuch ist ein echtes Abenteuer. Wer auf kleine oder auch große Gewinne aus ist, sollte sich aber niemals ausschließlich auf sein Glück verlassen. Selbst bei einem Spiel wie Roulette, das auf dem Zufallsprinzip beruht, solltest du dich gut vorbereiten. Zugegeben: Anders als bei Kartenspielen wie Blackjack oder Poker gibt es beim Roulette keine Möglichkeit zu bluffen. Trotzdem kannst du dein Schicksal beim Spiel mit der Drehscheibe zumindest teilweise selbst in die Hand nehmen. Mit den folgenden Regeln, Tipps und Tricks erlebst du bei deinem Besuch im Casino garantiert keine Pleite.

 

Kenne deinen Feind! Das gilt auch beim Roulette - denn hier lauern viele Tücken, über die man als Casino-Spieler Bescheid wissen sollte. Der größte Fehler ist oft, dass wir nicht aufhören können, sobald wir gewinnen. Du hast ein oder sogar zwei Mal richtig gesetzt? Glückwunsch, doch jetzt gilt die Faustregel „aufhören, wenn es am schönsten ist.“ Sobald du diesen Vorsatz verinnerlicht hast und ein paar weitere wichtige Grundregeln beachtest, trennt dich nicht mehr viel von einer gewinnbringenden Glückssträhne. 

Zu Beginn jedes Roulette-Spiels musst du entscheiden, wo genau du deine Chips platzieren möchtest. Die Bedeutung jeder einzelnen Setzung kannst du ganz einfach in verschiedenen Tabellen online unter „Roulette Setzungen“ nachlesen. 

Falls das kleine Kügelchen bei der Zahl Null erscheint und du nicht auf sie gesetzt hast, gelten ganz bestimmte Regeln, mit denen du dich vorab vertraut machen solltest.  

Als Anfänger solltest du dich aber erst einmal mit den verschiedenen Arten des Roulettes auseinandersetzen. Der Kenner unterscheidet zwischen:

  • Amerikanischem Roulette
  • Europäischem Roulette

Der größte Unterschied zwischen dem amerikanischen und europäischen Roulette wirkt sich extrem auf deine Gewinnchancen aus. Denn: Im Gegensatz zum amerikanischen Roulette hat die europäische Variante keine Doppelnull und somit insgesamt nur 37 statt 38 Felder. Hieraus ergibt sich bei der amerikanischen Version ein deutlich größerer Hausvorteil

Mit dem Begriff „Hausvorteil“ kannst du nichts anfangen? Das ist ganz einfach. Erst einmal müssen wir uns bewusst machen, dass Casinos Geld verdienen müssen. Deshalb verschaffen sie sich gewisse Vorteile, um Profit aus den von ihnen angebotenen Spielen zu schlagen. Soll heißen, dass das Casino den Spielern ihre Einsätze abzüglich eines kleinen Prozentsatzes wieder zurückzahlt. Und genau dieser Prozentsatz heißt „Hausvorteil“. Alles klar? 

Wie wirkt sich das auf die Doppelnull bei der amerikanischen Roulette-Variante aus? 
Bei einer Doppelnull ist der Bankvorteil höher, als bei einer einfachen Null, weil der Einsatz komplett an das Casino (bzw. die Bank) geht. Ansonsten hätte jeder Spieler eine 50:50 Chance, das Spiel zu gewinnen. 

Du hast dich für eine Variante entschieden? Perfekt! Vor deinen ersten paar Runden Roulette im Casino solltest du jetzt noch diese einfachen aber wertvollen Tipps beachten.

1. 
Locker bleiben! Setzte nicht gleich dein ganzes Kapital direkt auf eine einzige Zahl. Roulette soll schließlich Spaß machen und nicht schon nach fünf Minuten vorbei sein. Kleinere Beträge sorgen für ein längeres Spiel und der Frust bei Verlust ist deutlich geringer. 

2.
 Mach dir das Leben nicht zu schwer! Setze zunächst auf einfache Chancen, also wette auf Rot/Schwarz, Gerade/Ungerade oder Hoch/Niedrig. Auf diese Art lernst du Roulette spielerisch kennen und deine Gewinnchancen liegen bei fast 50 Prozent. Nutze auf jeden Fall den angebotenen Bonus. Denn je höher dein Startkapital, desto höher deine Chancen auf einen schönen Gewinn! Lies dir jedoch die Bonusregeln durch, denn in vielen Casinos ist Roulette darin ausgeschlossen. 

3. 
Nicht zu viel Nachdenken, sondern einfach nur Spielen. Strategien kommen später!

4.
 Jage deinen Verlusten nicht hinterher. Jeder verliert mal, das gehört einfach dazu im Casino. Aber: Wo verloren wird, wird auch wieder gewonnen, nur vielleicht nicht sofort. Daher: Gehe vorsichtig mit deinem Kapital um! Als Neuling solltest du dich erst daran gewöhnen, bevor du auf einzelne Zahlen setzt. Um Gewinne zu realisieren, spiele ruhig und besonnen. Beim Roulette ist jede Runde ein neues Abenteuer! 

5. Wie eingangs bereits erwähnt, solltest du aufhören, wenn es am schönsten ist. Das gilt auch beim Roulette. Besonders, wenn du gerade erst angefangen hast, es zu lernen bzw. das erste Mal überhaupt spielst. Wenn du endlich eine Glückssträhne hast und die ersten Gewinne verzeichnen konntest, solltest du das positive Gefühl festhalten, statt Fortuna herauszufordern.

Abschließend solltest du außerdem bedenken:
 Versuche, die Spielgrundlagen noch vor dem ersten Zug zu lernen – sonst droht dir schnell ein hoher Verlust. Am einfachsten lernst du das Spiel im Übrigen im Internet und dabei am sichersten bei renommierten Casino Anbietern wie 888casino. Auf dem 888casino Blog gibt es viele Regelsammlungen und Spielstrategien für einen fundierten Einstieg ins Spiel. Um ein besseres Gefühl für Roulette zu bekommen, kannst du das Spiel auch erstmal in einer Gratisversion mit der entsprechenden Unterstützung der Spielregeln einige Male durchspielen. Denn dabei erklären sich die Regeln am einfachsten.

In diesem praktischen Video kannst du dir die wichtigsten Regeln ganz bequem anschauen und im Nullkommanix zum Profi werden:


Du fühlst dich bereit und willst am liebsten direkt durchstarten? Wir wünschen viel Glück!

Foto: Fer Gregory / Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?