Exklusive Videopremiere: Feder - „Goodbye (ft. Lyse)“

Seht den Clip des Shooting-Stars exklusiv auf virtualnights.com!

Exklusive Videopremiere: Feder - „Goodbye (ft. Lyse)“: Seht den Clip des Shooting-Stars exklusiv auf virtualnights.com!
Mit seiner einzigartigen Mischung aus Deep House und Pop hat er sich in Süd- und Osteuropa längst einen Namen in der Musikszene gemacht: Nun geht der Franzose Feder auch in Deutschland auf Erfolgskurs. Seht bei virtualnights.com die exklusive Videopremiere von seinem ersten eigenen Release „Goodybe (ft. Lyse)“.

Feder - hinter dem klangvollen Künstlernamen steckt der Franzose Hadrien Federiconi. In der Pariser Deep House-Szene zuhause, entwickelte der Musiker seinen ganz persönlichen Stil aus elektronischer Musik und Elementen des Pop. Nachdem sein erster Release, ein Remix von Roderiguez „Sixto“, für Aufsehen sorgte, veröffentlicht Feder nun seinen ersten eigenen Track

„Goodbye (ft. Lyse)“ entwickelte sich zu einem Riesenerfolg in den europäischen Radiostationen. Aber nicht nur das. In Russland und der Türkei stürmte der Track auf Platz Eins der Musikcharts. In den Shazam Chart der Ukraine, Türkei und Russland setzte sich Feders Hit ebenso an die Spitze. Auch im Süden Europas greift das Feder-Fieber um sich. In Griechenland eroberte „Goodbye (ft. Lyse)“ Platz Drei der Shazam Charts, in Italien Platz Sechs der Future Hit Charts. 

Am 17. April feiert „Goodbye (ft. Lyse)“ endlich in Deutschland seine Release-Premiere. Schon heute dürft ihr exklusiv auf virtualnights.com die Videopremiere von Feders Erfolgstrack genießen und euch das Sommerfeeling nach Hause holen:

Feder – „Goodbye (ft. Lyse)“ erhaltet ihr über iTunes.

Weitere Infos und alle News zum französischen Shooting-Star Feder findet ihr im Netz auf Facebook, Twitter, Spotify oder Soundcloud.


Foto: Maximilien Grolier/Warner Music 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?