Feuchtfröhlich: Diese Vorspiel-Skills heizen euch richtig ein!

Tipps und Tricks für heißen Sex.

Feuchtfröhlich: Diese Vorspiel-Skills heizen euch richtig ein!: Tipps und Tricks für heißen Sex.
Quelle: conrado/Shutterstock

Es ist ja weit verbreitet und bekannt, dass Frauen auf ein heißes Vorspiel stehen und sich gerne mal ein bisschen einheizen lassen. Das liegt ja unter anderem auch daran, dass man Mädels erstmal in Stimmung bringen muss, damit sie ebenfalls Spaß an der Sache haben. Mit zu viel Zwang und ohne Vorspiel kann das nämlich ganz schön wehtun! Doch – was nämlich eher wenige wissen – auch Männer stehen drauf, sich vorher ein richtig heißes Warum-up zu liefern. Dafür gibt es ein paar Tricks, mit deren Hilfe du deinen Partner mit Sicherheit auf die richtige Temperatur bringst!  


 

1.Optische Anregung

Hat eine Frau heiße Reizwäsche an und läuft in knappen Sachen direkt vor seiner Nase herum, ist es klar, dass ihr Mann Lust auf versaute Dinge bekommt. Andersherum funktioniert es allerdings genauso: ist der Typ gepflegt, riecht verführerisch und trägt sexy Unterwäsche, bekommt auch SIE Bock auf Sex.


GIF via giphy.com

2. Sinnliche Massagen

Wenn du mit einer Creme oder etwas Massageöl jeden Zentimeter ihres Körpers einreibst und sie damit richtig verwöhnst – ist doch logisch, dass deine Hände ihre Fantasie anregen. Massagen sind sowohl für den Mann als auch für die Frau ein Genuss und sorgen für prickelnde Vorfreude.


GIF via giphy.com

3. Versaute Botschaften

Auch bevor man sich sieht, schon Gedanken und Wünsche auszutauschen, kann den Partner im Bett ziemlich heiß machen. Ob eine versaute Whatsapp-Nachricht oder ein heißes Telefonat bevor man übereinander herfällt – ganz egal, Hauptsache es versteckt keiner seine Lust.



GIF via giphy.com

4. Küsse ohne Ende

Ein bisschen rumknutschen, bevor es richtig los geht, kann auf gar keinen Fall schaden! Es ist fast unmöglich, sich so nahe zu sein, ohne dass ein Funken überspringt. Durch das Küssen hat man außerdem die Gelegenheit, seinen Partner richtig an sich zu ziehen und vielleicht auch schon mal das ein oder andere Kleidungsstück aufzuknöpfen.


GIF via giphy.com

5. Slowmotion

Macht euch keinen Stress. Forscher haben herausgefunden, dass das optimale Vorspiel mindestens 20 Minuten dauern sollte. Hetzt euch nicht ab, sondern genießt das gegenseitige Verwöhnen. 


GIF via giphy.com

6. Heiße und entspannte Stellungen

Probiert doch einfach mal was Neues aus! Sexstellungen wie die 69 sind die größten Anheizer und sorgen für entspannten Genuss. Eine weitere Möglichkeit, um die Dame anzuheizen ist auch, dass sie sich auf sein Gesicht setzt und sich verwöhnen lässt.


GIF via giphy.com

Foto: conrado/Shutterstock
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?