Fittness-Star Paula Krämer: Ist sie die neue Sophia Thiel?

Gibt’s bald nen Bitch-Fight?!

Fittness-Star Paula Krämer: Ist sie die neue Sophia Thiel?: Gibt’s bald nen Bitch-Fight?!
Quelle: Paula Krämer via Instagram

Die Story kommt uns ziemlich bekannt vor: Junges Mädel hatte früher mit ihrem Gewicht zu kämpfen, ist mittlerweile als Bodybuilderin erfolgreich und setzt sich gekonnt auf Social Media in Szene. Und nein, es geht tatsächlich nicht um Sophia Thiel, sondern um Paula Krämer. Die 20-Jährige ist DER aufgehende Stern am Insta-Fitness-Himmel.

Ihre Geschichten klingen beide sehr ähnlich, doch die Motivation, die hinter der ziemlich krassen Transformation von Paula Krämer steckt ist absolut persönlich und emotional. In einem Post auf ihrem Instagram-Profil zeigt die hübsche Blondine nicht nur, wie sehr sie sich in den letzten Jahren verändert hat, sondern erzählt auch offen, warum sie sich dafür entschieden hat, diesen Weg zu gehen

 

Change is possible! 🙌🏼 My transformation seems to be focused on physical appearance. It's not though. Not many people know about this and somehow, it's not as easy as I thought it would be to share my whole story with you guys.. But before I've started losing weight, I've been suffering from depression for a pretty long term. After spending a year in New Zealand in 2011/12 (where I gained A LOT of weight even though I exercised lots), I felt very insecure about myself. It felt as if I had two different lives and no such place that I would call home. I started hating my body and also started abusing it. Won't go into detail about this.. One day, though, I've decided to change my life as I wasn't able to go on that way. This has possibly been one of the best decisions of my life. I am thankful for everything that has happened to me as I wouldn't be where I am today if I hadn't experienced all that. I am proud of what I achieved and I won't stop working towards my goals. It's not only a physical transformation to me... It's so much more. I've become way more confident, optimistic and life-loving.. #speechless #intearsrightnow #tearsofjoythough 🙆🏼💗 | auf HTTP://PAULAKRAEMER.COM gibt's einen neuen Post über's Glücklichsein ❤️😊

Ein Beitrag geteilt von Paula Krämer (@paulakraemer) am

Auch wenn es nicht so scheint, geht ihre Transformation weit über die äußere Erscheinung hinaus. Denn bevor sie angefangen hat, abzunehmen, litt Paula an Depressionen und das für lange Zeit. Nach einem Jahr in Neuseeland, wo sie die High School besuchte, fühlte sie sich total unsicher und nirgendwo richtig zuhause. Ihr eigener Körper wurde zum Feind und sie begann sich selbst zu verletzten. So gnadenlos ehrlich und offen ist die Sportskanone und das ohne ins Detail zu gehen.

Doch dann entschied sich Paula, die in der Nähe von Kassel lebt, ihr Leben zu ändern. Diesen Schritt bezeichnet sie selbst als eine der besten Entscheidungen ihres Lebens. Und kein Wunder: Mittlerweile richet sich ihr Alltag komplett nach dem Training. Auf ihrem YouTube-Channel teilt sie regelmäßig ihre Workouts und auch Speisepläne, wie Tag24 berichtet.

Mit aktuell rund 300.000 Followern auf Instagram und gut 30.000 Abonnenten auf YouTube ist sie zwar noch nicht ganz so erfolgreich, wie Sophia Thiel mit 1,3 Millionen Fans auf Instagram und über 800.000 weiteren auf YouTube , aber das kann sich ganz schnell ändern.

Eine wirklich beeindruckende und bewundernswerte Frau!

Gif via giphy.com
Foto: Paula Krämer  via Instagram

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?