FLY BerMuDa 2012

Das Line-Up ist komplett!

FLY BerMuDa 2012: Das Line-Up ist komplett!
Elektronische Musik und ihre Lebenskultur in Workshops, Pannels, Vorträgen, Partys, Labelnights, Showcases, Ausstellungen und Events. Berlin ist musikalisch stets am Puls der Zeit, beeindruckt weltweit mit Kreativität und Vielfältigkeit der Szene und hat eine wahrhafte Clubkultur rund um die Musik entwickelt. Gerade aus diesen Gründen ist die Hauptstadt ein beliebter Treffpunkt für die elektronische Musikszene: Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr trifft sich das internationale Who-is-who beim FLY BerMuDa- Festival auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof.
Berlins finest festival in electronic Music: Das Fly BerMuDa Festival bildet alljährlich den krönenden Abschluss der Berlin Music Days, die ganz egal ob Besucher oder Teilnehmer, jedermann die einzigartige Gelegenheit bieten die inter- wie auch nationale Musikszene authentisch zu erleben. Tagsüber wird sich in Messe-Manier über das Labelgeschehen, Clubleben, Bookingbusiness, die Techniknews und natürlich nicht zu vergessen die Musik ausgetauscht. Frei nach dem Motto „Wer arbeiten kann, kann auch feiern“ tauschen die Musikfreunde nachts dann die Theorie gegen die Praxis. Über 40 Clubs laden unter dem Label BerMuDa herzlich zum Musikexzess ein. Die großen, wie auch die kleinen Hauptstädter Clubs präsentieren sich in Form von Labelnights, Showcases und Partys

Am 3. November findet nach vier erlebnisreichen Tagen, sowie auch Nächten das heiß erwartete Finale Fly BerMuDa auf ganzen vier Bühnen statt. Außer den zwei FLY-Stages und der Beatport Stage, wird es in diesem Jahr mit der Klub International Stage einen vierten Floor geben. Die internatinalen Clubs ließen es sich nicht nehmen ihre Elektro-Erstligisten in die Hauptstadt zu schicken: Neben Sven Väth, Digitalism, Fritz Kalkbrenner, Ellen Allien und Maceo Plex werden weitere Residents von einigen der wichtigsten europäischen Clubs und der aktuelle Berliner Newcomer Wankelmut, der bereits in fünf Ländern auf Platz eins steht, die Bühnen bespiele. Bereits im Vorjahr begeisterte ein hochkarätiges Programm 13.000 Besucher aus aller Welt.

Fly BerMuDa Line-Up:
Hangar 1 & 2: Sven Väth, Luciano (exklusive Berlin Show 2012), Fritz Kalkbrenner (exklusive Berlin Show 2012), Chris Liebing, Digitalism (DJ-Set), Pan-Pot, Ellen Allien, Maceo Plex, Marek Hemmann (live), Magda, Oliver Koletzki & Fran, Mathias Kaden, Henrik Schwarz (live), Turntablerocker, Tale Of Us
Beatport Stage: Wankelmut, Photek, Clockwork, Pinch, Hrdvision (Live), Dewalta
Klub International Stage: Lauhaus (Studio 80, Amsterdan), Molly (Rex Club, Paris), Luca Pilato (Junk Department, London), Animal Trainer (HIVE Club, Zürich), Niconé & Sascha Braemer (Bar 25, Berlin), Pilocka Krach (LIVE) (Bar 25, Berlin)

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?