Free Porn Day: Bricht heute das Internet zusammen?

Doch die Aktion hat einen ziemlich ernsten Hintergrund.

Free Porn Day: Bricht heute das Internet zusammen?: Doch die Aktion hat einen ziemlich ernsten Hintergrund.
Quelle: ArtStudia Group / shutterstock.com

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass das Internet heute komplett zusammenbrechen wird – denn für 24 Stunden öffnen sich die virtuellen Schranken auf unendlich vielen Pornoseiten. Der 8. September ist zumindest in diesem Jahr der FreePornDay. Halleluja.

Heute kannst du dich for free auf Plattformen herumtreiben, die sonst einen Haufen Kohle für ihre versauten Filmchen verlangen und schmutziges Material im Sortiment haben, an das man normalerweise nicht über Pornhub und Co. kommt.

Ein feuchtes Träumchen wird wahr.


GIF via giphy.com
 
Der Free Porn Day hat allerdings einen ernsten Hintergrund: Das Pornobusiness möchte damit ein Zeichen gegen die Gratiskultur setzen. Denn man muss im Netz nicht lange suchen, um sich die schlüpfrigen Filmchen reinzuziehen. Die Konsequenzen: Schlechtere Arbeitsbedingungen für die Darsteller. Zudem können die Filme nicht mehr in den USA oder Europa produiziert werden. 

So, dann wäre ja auch geklärt, womit du deinen Feierabend heute verbringst.


GIF via giphy.com

Foto: ArtStudia Group / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?