Für die Wissenschaft: Penis-Forscherin bittet um Dick Pics

Sie sucht 3.600 Teilnehmer.

Für die Wissenschaft: Penis-Forscherin bittet um Dick Pics: Sie sucht 3.600 Teilnehmer.
Quelle: B.Forenius/Shutterstock.com

Es gibt zahlreiche Wissensgebiete: Manche sind todlangweilig, andere super spannend und bei wieder anderen, kann man sich kaum vorstellen, dass sie wirklich existieren. Zu letzterem Forschungsgebiet hat eine Frau nun eine ganz besondere Studie ins Leben gerufen.

Alicia Walker ist an der Missouri State University an der Fakultät für Soziologie tätig. Dort führt sie eine Studie durch, um herauszufinden, welche Auswirkungen die Penis-Größe auf das Leben des Mannes hat. Dabei geht es unter anderem um Aspekte wie die Gesundheit, sexuelle Aktivitäten, die Kondombenutzung, das Selbstbild, soziale Interaktionen und die mentale Gesundheit. Schließlich hört man immer wieder, dass sich die Penisgröße auch auf das Selbstbewusstsein von Männern auswirken kann.

GIF via giphy.com 

Um die Studie so repräsentativ wie möglich zu halten, sucht die Assistenzprofessorin mindestens 3.600 Männern über 22, die an einer Online-Umfrage teilnehmen und ein Bild von ihrem Penis hochladen sollten. Und tatsächlich hat sie bisher schon viele hundert Dick Pics erhalten. Dabei kam heraus, dass sich viele Männer unter Wert verkaufen und ihren Penis deutlich kleiner einschätzen, als er eigentlich ist – andersherum war es allerdings ebenso der Fall.

GIF via giphy.com 

Leider gab es jedoch nicht nur positive Reaktionen. Laut Springfield News-Leader erreichten die Forscherin zahlreiche negative Reaktionen und Hass-Nachrichten. Außerdem wurde ihre Studie in den Medien ins Lächerliche gezogen und mit falschen Informationen dargestellt. Es ging so weit, dass die Wissenschaftlerin als „Hure“, „fettes Schwein“ und mit anderen schrecklichen Bezeichnungen beschimpft wurde. Daher sah sie leider keinen anderen Weg, als die Studie abzubrechen.

Foto:  B.Forenius/Shutterstock.com 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?