Geht’s noch? Veganerin verklagt Nachbarn, weil sie Fleisch grillen

Sie fühlt sich absichtlich gedemütigt.

Geht’s noch? Veganerin verklagt Nachbarn, weil sie Fleisch grillen: Sie fühlt sich absichtlich gedemütigt.
Quelle: Nik MacMillan/Unsplash.com

Wer bei seiner Ernährung auf tierische Produkte verzichten möchte, dem bieten Supermärkte und Restaurants eine wachsende Anzahl an Produkten. Doch mancher Veganer schaut nicht nur auf seinen eigenen Teller, wie ein aktueller Fall aus Australien zeigt.

Auch wenn das Angebot an vegetarischen und veganen Produkten ständig größer wird, scheint das einigen Verfechtern einer tierfreundlichen Lebensweise immer noch zu reichen. Manche gehen sogar so weit, ihre Nachbarn zu verklagen, weil diese grillen. So erging es zumindest Cilla Carden aus Girrawheen laut 9News. Die Massagetherapeutin aus dem nördlichen Vorort der Millionenmetropole Perth ist davon überzeugt, dass ihre Nachbarn absichtlich Fisch und Fleisch grillen, damit der Geruch ihn ihren Garten zieht.

„Den haben sie hier hingestellt, damit ich den Fisch rieche, ich rieche nur noch Fisch. Ich kann meinen Garten nicht mehr genießen, ich kann einfach nicht mehr rausgehen“, erklärt Cilla verzweifelt. Doch nicht nur der Grillgeruch ist ihr ein Dorn im Auge, auch Zigarettenqualm und der Lärm spielender Kinder würden sie völlig fertig machen: „Es ist schrecklich, eine echte Belästigung, ich kann nicht mehr schlafen.“

Also zieht die überzeugte Veganerin vor Gericht, doch sowohl das State Administrative Tribunal als auch der Supreme Court lehnen ihren Fall ab. „Sie machen das mit Absicht, das habe ich dem Gericht gesagt, es ist absichtlich“, erklärt Cilla weiter. Aufgeben will sie auch nicht, obwohl ihr direkter Nachbar den Grill aus dem Garten entfernt und seinen Kindern verboten hat, draußen Basketball zu spielen. Dennoch möchte die genervte Dame so schnell wie möglich wieder vor Gericht ziehen.


Video: Nine News Perth via YouTube
Foto: Nik MacMillan/Unsplash.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?