Geniale Geschäftsidee: 9-Jährige verkauft Cookies vor Cannabis-Shop

Es war das Geschäft ihres Lebens!

Geniale Geschäftsidee: 9-Jährige verkauft Cookies vor Cannabis-Shop: Es war das Geschäft ihres Lebens!
Quelle: Lifestyle discover/Shutterstock.com

Es ist nur wenige Tage her, seit der Konsum von Cannabis in Kanada offiziell legal ist. Und nicht nur die Verkaufsstellen selber profitieren von der Gesetztesänderung. Auch die jüngsten Unternehmer des Landes haben jetzt schon ein ganz großes Stück vom Kuchen abbekommen, denn sie verkaufen so viele Kekse wie noch nie.

Wie auch in den USA, ist es in Kanada eine Tradition, dass Pfadfinder Kekse verkaufen. Was bisher eine eher mühselige Angelegenheit war, ist dank der Legalisierung von Cannabis in Kanada nun ein mehr als blühendes Geschäft. Und auch die 9-jährige Elina Childs machte sich diese Neuerung zunutze. In gerade einmal 45 Minuten verkaufte die kleine Girl Scout Cookies im Wert von 120 Kanadischen Dollar (umgerechnet etwa knapp 80 Euro), wie auch Unilad berichtet. Direkt vor einem Cannabis Shop in der Stadt Edmonton, Hauptstadt der Provinz Alberta machte Elina das wohl beste Geschäft ihres noch jungen Lebens.

Einige Kunden hatten bereits vier Stunden in der Schlange gestanden und gewartet. Dementsprechend dankbar waren die hungrigen Konsumenten und hatten noch einer dreiviertel Stunde den kompletten Keksbestand von insgesamt 30 Schachteln aufgekauft.

Gegenüber dem kanadischen Nachrichtensender CBC sagte Elinas Vater Seann: „Ich war erstaunt, wie schnell es ging,“ so der stolze Papa. „Sogar Leute im Auto, die an der Straße vorbeifuhren hielten an, öffneten die Fenster und fragten nach Keksen.“ Normalerweise halten ihre Eltern Elina, die an Mukoviszidose leidet, fern von Rauchern. Doch diesen Tag sah Vater Seann als Gelegenheit an, seiner Tochter zu erklären, was Marihuana ist und dass es ab jetzt legal in ihrem Heimatland ist.


GIF via giphy.com
Foto: Lifestyle discover/Shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?