Haha: Wird dieser 23-Jährige „Germany’s next Topmodel“?

Die Fans feiern ihn jetzt schon!

Haha: Wird dieser 23-Jährige „Germany’s next Topmodel“?: Die Fans feiern ihn jetzt schon!
Quelle: robin.topmodel.2018 / Instagram

Die 13. Staffel von Germany’s next Topmodel neigt sich schon dem Finale zu. Eine Staffel voller Spannung, Dramen und atemberaubenden Fotoshootings. Doch mit nur einer Sendezeit von 100 Minuten ist vieles aus der aktuellen Staffel zum Opfer des Cutters gefallen. Und so auch der absolute Staffel-Favorit: Robin.

Viele werden sich jetzt bestimmt fragen „Wer ist denn dieser Robin überhaupt und seit wann dürfen Männer bei GNTM mitmachen?“ Und da habt ihr auch Recht, das dürfen sie nicht. Und doch ist Robin bei den Mädels immer dabei. Ob beim Nacktshooting am Meer, beim Fotoshooting mit Alessandra Ambrosio oder bei dem Walk mit den Dragqueens, auf Instagram findet man zu jedem Shooting das passende Bild.

Bei den Fans ist Robin schon zu einer wahren Ikone geworden. Mit insgesamt 20 Tausend Followern auf Instagram, berichtet er ganz privat über die Sendung und teilt mit uns seine Einblicke. Doch wieso sehen wir von Robin nichts in der Sendung?

„Ich glaube, da ich ein eher ruhiger Mensch bin, falle ich neben all den Power-Frauen nicht ganz so fest auf“, erzählt er im Interview mit 20 Minuten. Doch in Wahrheit stellt sich Robin als ein wahrer Photoshop Künstler raus und wird dafür im Netz gefeiert. Er retuschiert sich in jedes Bild und das Ergebnis fasziniert.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es für Robin im Finale laufen wird und drücken ihm fest die Daumen.



Foto: robin.topmodel.2018 / Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?