Halbnacktes Einhorn-Rennen: So trainiert die englische Nationalmannschaft

Vom Rasen in den Pool.

Halbnacktes Einhorn-Rennen: So trainiert die englische Nationalmannschaft: Vom Rasen in den Pool.
Quelle: harrymaguire93/Instagram

Die englische Nationalelf gibt während der WM in Russland momentan ihr Bestes und kann bereits zwei Siege verbuchen. Natürlich wird auch zwischen den Spielen ordentlich trainiert. Von einem Training der besonderen Art hat einer der Spieler nun sehr witzige Fotos bei Instagram gepostet.

Nach dem 2:1 Sieg gegen Tunesien und dem überragenden 6:1 gegen Panama ist England nun sicher im Achtelfinale. Dass die Mannschaft so erfolgreich ist, hat sie natürlich dem harten Training zu verdanken. Doch nun sind Bilder aufgetaucht, die zeigen, dass das Team nicht nur auf dem Rasen, sondern auch im Wasser eine gute Figur macht.

Innenverteidiger Harry Maguire präsentierte auf Instagram vor ein paar Tagen nämlich Einblicke in eine Challenge, die er sich mit seinen Kollegen Jordan Pickford, Jesse Lingard und Kieran Trippier lieferte. Dabei sitzen die Fußballer auf aufblasbaren Einhörnern, mit denen sie durch ein Schwimmbecken reiten. Alle haben sichtlich Spaß an dem feuchtfröhlichen Rennen und sind sicher dankbar für ein wenig Ablenkung vom Kicken.

Foto: harrymaguire93/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?