Hardcore-Studie zeigt: Unseren ersten Porno sehen wir mit 12

Eine Studie beweist, dass wir alle ganz schön frühreif sind.

Hardcore-Studie zeigt: Unseren ersten Porno sehen wir mit 12: Eine Studie beweist, dass wir alle ganz schön frühreif sind.
Quelle: Peter Snaterse / shutterstock.com

Früh übt sich oder wie heißt es so schön? Im Zeitalter von Internet und Smartphones gilt das scheinbar auch für Hardcore-Sexfilme: Wie eine aktuelle Studie der Universitäten Münster und Hohenheim zeigt, kommen wir schon im Teenageralter erstmals mit Pornos in Berührung.

Bei der Online-Umfrage verrieten rund 1.048 User im Alter zwischen 14 und 20 Jahren, wann sie zum ersten Mal einen Porno gesehen haben. Die Ergebnisse sind teils alarmierend – immerhin gaben die 14 bis 15-Jährigen an, dass sie sich bereits mit 12,7 Jahren das erste Mal einen Schmutzfilm angesehen hätten. Heftig!

Aber immerhin sagte ein Drittel dieser befragten Altersgruppe, dass sie im Netz versehentlich über die FSK18-Clips gestolpert sind – zu 70 Prozent erfolgt dieser Erstkontakt nämlich über Laptops oder Handys. Auch wenn es auf den ersten Blick beruhigend wirkt, dass die Teenies nicht aktiv nach Schmuddelinhalten suchen, ist es doch schockierend, dass sie vom World Wide Web scheinbar „gezwungen“ werden, sich Hardcore-Material anzusehen.

Die Computerbild berichtet, dass Jens Vogelsang der Uni Hohenheim folgendes Statement zu der Schock-Studie abgab: „Von den Mädchen gaben knapp 60 Prozent an, dass der Kontakt zu pornografischen Inhalten ungewollt war, bei den Jungen waren es nur 37 Prozent“.

In 40 Prozent handelt es sich um „Rudelgucken“, weil die Jugendlichen sich die Pornos gemeinsam mit Freunden ansehen. Über die gesehenen Bilder reden aber nur vier Prozent der Jugendlichen mit ihren Eltern – das heißt, sie müssen die Hardcore-Sex-Szenen ganz alleine verarbeiten. Und das dürfte sich bei einem Durchschnittsalter von 12,7 Jahren sehr schwierig gestalten.

Foto: Peter Snaterse / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?