Hass: Die beschissensten Postings von widerlichen Pärchen

Kein Mensch will so etwas sehen.

Hass: Die beschissensten Postings von widerlichen Pärchen: Kein Mensch will so etwas sehen.
Quelle: Screenshot via couplegoals, michelle_140199 / Instagram

Es gibt Dinge, die interessieren einfach absolut niemanden. Zum Beispiel, wie unfassbar glücklich du mit deinem Schatzi bist und wie sehr du ihn/sie vermisst. Schmalz-Gespräche gehören in WhatsApp-Botschaften zwischen ganz genau zwei Personen. Und nicht auf Facebook, wo alle befreundeten User gezwungen sind, sich die traumatisierenden Fotos und Botschaften anzugucken. Hier kommen elf Beispiele von Postings, auf die du dringend verzichten solltest!

1. Pfui!


via funnyjunk.com

2.
Dumm und Dümmer.


via collegehumor.com

3. Die Könige unter den peinlichen Pärchen:



4.
Wie tief kann man sinken?


via channel4fm.com

5.
Auch sehr eklig: Liebes-Tattoos


via channel4fm.com

6. Da kann man sich das Schmunzeln nicht verkneifen :D



via Buzzfeed.com

7. Natürlich reicht es nicht, sich das alle drei Monate persönlich zu sagen. Nein, ein Post muss her!


via Buzzfeed.com

8. King and Queen 2.0


via buzzfeed.com

9. Let's play a game ...


via idiotsonfb.tumblr.com

10. Och nö. Ernsthaft!? Sportlich und verliebt - jetzt hört's echt auf.


via buzzfeed.com

11. Nein, da bekommen wir keinen Appetit. (Oder?)



Dazu fällt einem abschließend nur noch das hier ein:


via defymedia.com

Foto: Screenshot via couplegoals, michelle_140199 / Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?