Heiße Küchenfee: Diese Frau kocht am liebsten nackt auf YouTube

Ob da noch jemand auf das Essen achtet?

Heiße Küchenfee: Diese Frau kocht am liebsten nackt auf YouTube: Ob da noch jemand auf das Essen achtet?
Quelle: Ruby Day/YouTube

YouTuber gibt es mittlerweile viele und auch vor Kochsendungen kann man sich kaum retten. Aber Ruby Day gibt beidem eine ganz besondere Note.

Ruby Day lässt ihre Follower an ihrem Alltag teilhaben: Sie putzt, treibt Sport und kocht. Klingt langweilig!? Viele Männer werden beim genaueren Hinsehen widersprechen, Ruby macht all diese Sachen nämlich am liebsten leicht bekleidet oder sogar (fast) nackt.

Video via Ruby Day/YouTube

Besonders ihre Kochvideos scheinen die rothaarige Dame zu erhitzen. In denen trägt sie schließlich nur eine Schürze, die sehr viel Haut zeigt. Aber warum genau macht sie das? Das interessiert scheinbar auch viele ihrer Fans, daher erklärt Ruby ihre Nacktheit nochmal in einem extra Video. Ihre Antwort: Nackt fühlt sie sich einfach am wohlsten.

Die freizügige Köchin bezeichnet sich selbst als Naturalistin und erklärt, wie schön es sich anfühlt, den Wind und die Sonne auf ihrer Haut zu spüren. Angeblich läuft sie zuhause nur ohne Klamotten herum und ihre Freunde kennen sie nicht anders – da werden die Rezepte direkt zur Nebensache.

Foto: Ruby Day/YouTube

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?