Helene Beach Festival 2013: Groove im Sand.

Sommer, Sonne, Strand - und Musik.

Helene Beach Festival 2013: Groove im Sand.: Sommer, Sonne, Strand - und Musik.
"Sommer, Sonne, Strand." - so das Motto des Helene Beach Festivals, das dieses Jahr zum dritten Mal stattfindet. Unter diesem vielversprechenden Motto reisen jedes Jahr 10.000 Partywütige aus ganz Deutschland zum Open-Air-Festival. 
Die Kenner nennen sie "die kleine Ostsee" oder "den längsten Binnenseesandstrand Europas": Helene, der See mit Sandstrand und klarem Wasser. Eine perfekte Location, um drei Tage lang mit rund 100 Acts die Strände rund um den Helene See zu rocken. Angefangen von Pop, Rock und Elektro bis hin zu HipHop sind alle Genres vertreten. Nationale Top-Acts, regionale Bands, Aktionskünstler sowie Tänzer werden auf dem größten Festival Brandenburgs ihr Können unter Beweis stellen.

Bisher mit dabei sind: Adler&Finn, andhim, Andy Kohlmann, Anja Schneider, Anthony Rother, BLITZKIDS mvt., Britta Arnold, Captain Capa, Damage, Damian.Thorn, Die Orsons, Dirty Doering, Dj Koze, Ellen Allien, Jens Bond, Krämer&Lindberg, Daniel Dreier, Madsen, Marcus Meinhardt, Marek Hemmann, Marteria, Mathias Kaden, Mac Herre, Max Nippert,Mega! Mega!, MIA., Michael Nielebock, Mollono.Bass & Ava Asante, Monkey Safari, Nu-Live, Offhand, Oliver Schories, Romeofoxtrott, Siopis, Sis, Super Flu, Susanne Blech, The Collegeboys, The Gloria Game Boyz, Tieno Hauer, Todd Bodine, Trebor Hagen. Die Schweden Rocker Royal Republic treten dieses Jahr als erster internationale Act auf.

Das Helene Beachfestival findet dieses Jahr vom 25. bis 28 Juli statt und startet am ersten Tag mit einer großen Warm-Up-Party. Am Sonntag endet das Openair mit einer spektakulären Closing-Party. Freut euch also auf heiße Sommertage, lange Partynächte und jede Menge coole Partybeats!

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?