High Life in Bremen: Riesen-Cannabis-Plantage unter Lagerhalle entdeckt

6.700 Pflanzen wuchsen auf 1.400 Quadratmetern!

High Life in Bremen: Riesen-Cannabis-Plantage unter Lagerhalle entdeckt: 6.700 Pflanzen wuchsen auf 1.400 Quadratmetern!
Quelle: Canna Obscura via Shutterstock.com

Am Samstag machte die Bremer Polizei einen einmaligen Fund, als sie unter einer Lagerhalle auf eine Plantage mit insgesamt 6.700 Marihuana-Pflanzen stieß. Über eine Gesamtfläche von 1.400 Quadratmetern erstreckten sich separate Aufenthalts -, Lager – und Pflanzräume.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich um den größten derartigen Fund der Stadt. Das unterirdische Gelände, das sich im Keller des Gebäudes im Bremer Süden befand, habe einer „industriellen langwirtschaftlichen Produktionsstätte“ geglichen, wie RP-Online berichtet.

Nach Einschätzung der Beamten hätten die beschlagnahmten Pflanzen einen Ertrag von 170 Kilogramm ergeben. Neben der örtlichen Polizei waren auch Zoll, Staatsanwaltschaft und Einsatzkräfte der niedersächsischen Polizei beim Zugriff am Wochenende beteiligt. Drei Männer zwischen 35 und 50 Jahren wurden festgenommen, einer kam in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern weiterhin an.

Nicht der erste Fall in Bremen: Erst vor kurzem wurde in einem ehemaligen Club ebenfalls eine Plantage entdeckt. 


Gif via giphy.com
Foto: Canna Obscura via Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?