Horror-Clown mit Baseballschläger jagt Jugendliche in Gelsenkirchen

Das ist bereits der zweite Fall in Deutschland.

Horror-Clown mit Baseballschläger jagt Jugendliche in Gelsenkirchen: Das ist bereits der zweite Fall in Deutschland.
Quelle: nito/Shutterstock.com

Ist die Killer-Clown-Welle nun auch in Deutschland angekommen? Nachdem am vergangenen Samstag ein Unbekannter zwei junge Männer in Wesel erschreckte, hat nun ein Maskierter zwei Jugendliche in Gelsenkirchen in die Flucht geschlagen. 

Wie derwesten.de berichtet, ereignete sich der Vorfall am Montagabend im Gelsenkirchener Stadtteil Hassel. Kurz vor 20 Uhr trafen ein 15- und ein 18-Jähriger auf dem Gelände der Sekundarschule Eppmannsweg auf eine Person in Blaumann und Clownsmaske. Der Maskierte trug auch einen Baseballschläger bei sich.

Wie die Zeitung weiterschreibt, verfolgte der Clown die Jugendlichen, sprach dabei aber nicht mit ihnen. Auf Facebook soll die Mutter eines Jugendlichen gepostet haben, dass sich ihr Sohn bei der Flucht an der Hand verletzt habe. Der Post ist mittlerweile gelöscht. Auch der Polizei sei eine Verletzung nicht bekannt, wie derwesten.de schreibt. 

Foto: nito/Shutterstock.com 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?