How I Met Your Mother: Fans betrogen?

Das ist die Mutter Teds Kinder.

How I Met Your Mother: Fans betrogen?: Das ist die Mutter Teds Kinder.
Acht Jahre lang war es das Geheimnis der beliebten US-amerikanischen Comedy-Serie "How I Met Your Mother" - und jetzt ist es raus. Die Macher der Serie lüften das Rätsel um die unbekannte Mutter von Ted Mosbys Kindern, nach der er von Folge zu Folge sucht. Das Problem: Lediglich in den USA wurde das Finale schon ausgestrahlt, auf der Facebook-Seite von HYMYM aber schon ein Foto gepostet. Jetzt fühlen sich die Fans betrogen.
"How I Met Your Mother" ist für viele Kult. Die Suche und das Rätselraten um die Mutter von Ted Mosbys beiden Kindern und die amüsanten Geschichten seiner vier Freunde, Lily, ihren Mann Marshall, den Weiberheld und um keinen Spruch verlegenen Barney sowie der Fernsehmoderatorin Robyn, die schon für so manch einen Liebeskummer zwischen den Freunden sorgte, begeistern Woche für Woche Millionen Zuschauer. 

Als nun das Finale in den USA ausgestrahlt worden ist, posteten die Macher auch ein Foto von der Einen, die Teds Herz eroberte. Für viele Fans rundum den Globus ein Skandal. Sie fühlen sich um die Spannung betrogen. Ein Fan postet beispielsweise: "How I met your mother" sollte besser heißen 'How we met the mother through a facebook page'". Ein Weiterer beschwert sich: "Warum habt Ihr das Foto auf Facebook gepostet? Warum habt Ihr nicht an die Europäer gedacht, die die Folge viel später zu sehen bekommen?"

Co-Produzent Craig Thomas erzählte in einem Interview mit Entertainment Weekly: "Es war als wäre Jesus auferstanden, und es fühlte sich an wie: Da ist sie, die Frau, auf die wir zehn Jahre lang gewartet haben!" Fraglich, warum also das Foto gepostet wurde, wenn selbst der Co-Produzent von der Spannung begeistert ist.

Teds Frau mit dem gelben Regenschirm taucht übrigens immer mal wieder in vorigen Folgen auf. Und irgendwie scheint sie eine gelungene Mischung aus Robin und Lily zu sein. Alle, die nun sehen wollen, wer die Dame an Teds Seite ist, können sich das Foto hier anschauen. Wer den Spannungsbogen lieber noch etwas aufrecht erhalten möchte, der darf sich getrost zurücklehnen: Der Sender CBS dreht noch eine weitere Staffel ehe Ted tatsächlich auf seine Traumfrau trifft.

Foto: CBS

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?