Hupen-Check: In diesem Land gibt‘s die größten Brüste der Welt

Hier ist Körbchengröße F Standard.

Hupen-Check: In diesem Land gibt‘s die größten Brüste der Welt: Hier ist Körbchengröße F Standard.
Quelle: Perfect art / shutterstock.com

Falls du deinen nächsten Urlaub gerne zwischen Doppel-D-Dekolletés verbringen möchtest, dann sind die Ergebnisse dieser aktuellen Studie dein ultimativer Reiseplaner. 

Das Journal of Female Health Sciences hat einen Blick auf Brüste weltweit geworfen, um herauszufinden, in welchem Land die Damen mit dem größten Vorbau leben.

Dafür haben die Wissenschaftler das Brustgewebe von 390.458 Frauen im Alter von 28 bis 30 Jahren aus 108 Ländern gemessen.

Den ersten Platz schnappte sich Amerika. Hellhäutige Amerikanerinnen europäischer Abstammung haben mit einem durchschnittlichen Busen-Volumen von 1.668 Millimetern die größten Brüste der Welt.

Direkt danach kommen die Kanadierinnen mit einem Volumen von 1.194 Millimetern, Platz drei wird von nicht kaukasischen Amerikanerinnen belegt (1.089 Millimeter), gefolgt von Irinnen (992 Millimeter).

Deutsche Mädels haben ein durchschnittliches Volumen von 620 Millimetern, was einem D-Cup entspricht.

Falls du ein Fan von kleinem Vorbau bist, solltest du einen Trip zu den Philippinen planen. Hier gibt’s mit 111 Millimetern die kleinsten Brüste der Welt.


GIF via giphy.com

Foto: Perfect art /Shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?