Igitt: Bei dieser neuen Challenge dreht sich alles um Kacke

Bitte auf keinen Fall nachmachen!

Igitt: Bei dieser neuen Challenge dreht sich alles um Kacke: Bitte auf keinen Fall nachmachen!
Quelle: WR.lili/Shutterstock.com

Immer wieder machen im Netz die unterschiedlichsten Trends die Runde. Während wir bei manchen wie der Bottle-Cap-Challenge wirklich lachen können, sind andere mehr als fragwürdig. Nachdem zuletzt einige Leute damit in die Schlagzeilen gerieten, dass sie Lebensmittel im Supermarkt ableckten oder anpinkelten, sorgt nun eine Mutprobe, die einfach nur beschissen ist, für geschlossene Schwimmbäder.

Laut ladbible hatten spanische Medien darüber berichtet, dass in der Hafenstadt Valencia gleich mehrere Badeanstalten vorübergehend schließen mussten, nachdem sich bei ihnen ein neuer und wirklich widerlicher Trend verbreitet hatte. Die sogenannte „Hacer Caca“ Challenge bedeutet übersetzt so viel wie „kacken“ und genau darum geht es auch.

Denn offensichtlich hatten zahlreiche Teenager im Schwimmbad ins Becken gekackt oder einen Beutel mit Kot befüllt und diesen dann im Wasser entleert. Beliebt sei der virale Trend vor allem bei den sehr jungen Badegästen, wie es weiter heißt. Der beliebte Segóbriga Park musste innerhalb von einer Woche gleich zweimal den Betrieb kurzzeitig einstellen. „Wir appellieren an die Höflichkeit der Menschen, die die Einrichtungen des Segóbriga Parks nutzen, damit derartige Handlungen den Segorbinos und den Touristen, die uns besuchen, nicht schaden, und wir appellieren an den Respekt der Besucher, damit der gute Ruf des Tourismus von Segorbe erhalten bleibt“, heißt es in einem Statement.

Das öffentliche Schwimmbad von Massanassa musste sogar ganze vier Tage schließen, nachdem man menschlichen Kot im Wasser gefunden hatte. Ein Sprecher erklärte: „Wir wissen nicht, ob wir es mit Durchfall von Kleinkindern oder einem Hooligan zu tun haben. Aber wenn es passiert, müssen wir evakuieren, das Wasser einer einstündigen antibakteriellen Behandlung unterziehen und können erst dann den Schwimmbetrieb wieder aufnehmen.“

GIF via giphy.com
Foto: WR.lili/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?