In 26 Sekunden ausverkauft: Supreme-Einmachgläser

Jetzt ist auch Oma so richtig cool.

In 26 Sekunden ausverkauft: Supreme-Einmachgläser: Jetzt ist auch Oma so richtig  cool.
Quelle: supremenewyork.com

Angefangen mit einem kleinen Skatershop in New York: Heute ist Supreme eine der meistgehypten Marken des Planeten. Doch schon längst liegt der Fokus des Labels nicht nur auf coole Streetwear und Skaterdecks sondern auch auf ziemlich ungewöhnliche Accessoires wie das jüngste Beispiel zeigt.

Einmachgläser, die du sonst aus Omas Vorratsschrank kennst, gibt es jetzt als stylische Supreme-Variante. Zwei Behälter (Füllmenge von 170 und 325 Milliliter) und Supreme-Logo vertickte die Brand nun im Set-Preis von 34 Euro. Kein Scherz.  

Zu Recht fragst du dich: „Wer braucht das?!“. Die Antwort: Es dauerte nicht einmal 26 Sekunden, bis die Gläser in ganz Europa ausverkauft waren. Und wie es schon bei vielen Produkten von Supreme üblich ist, findet man jetzt schon Unmengen an Ebay-Nutzern, die genau diese Gläser jetzt für einendeutlich höheren Preis anbieten. Und der Witz ist: Es gibt auch hier tatsächlich Interessenten. 

Was die Supreme-Gläser von den normalen Einmachgläsern aus dem Haushalt unterscheidet, ist wahrscheinlich die Frage des Tages. Aber so lange die Fans weiter alle Supreme-Items wie geschnitten Brot kaufen, können wir wohl mit weiteren unsinnigen Accessoires rechnen.

via GIPHY


Foto: supremenewyork.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?