In 3 Minuten zum Orgasmus: So klappt es

Der ultimative Guide für Frauen!

In 3 Minuten zum Orgasmus: So klappt es: Der ultimative Guide für Frauen!
Quelle: Sharon McCutcheon/Unsplash

Frauen sind komplizierte Wesen, heißt es. Und sie zum Höhepunkt zu bringen, ist für viele Kerle weitaus komplizierter als einen Doktortitel in theoretischer Physik zu erhalten. Aber jetzt mal ganz im Ernst, liebe Männer, so schwierig ist das alles gar nicht mal. Wer von der immer gleichen Routine abweicht, hat gute Chancen, seine Liebste in Ekstase zu bringen. Daher hier eine kleine Anleitung.


 

Eine Orgasmus-Garantie gibt es natürlich nie, egal wie gut eine Methode auch sein mag. Aber, dass die immer gleichen Bewegungen und Abläufe irgendwann nicht mehr den gewünschten Effekt haben, sollte jedem klar sein. Eine tolle Möglichkeit, beim Oralsex zu variieren, bietet die sogenannte „Kivin-Methode“. Hierbei soll es schon nach wenigen Minuten zum Höhepunkt kommen. Klingt spannend. Und wie genau funktioniert das?

Der größte Unterschied ist schon bei der Position des aktiven Partners zu erkennen. Denn statt direkt frontal vor der Liebsten zu liegen, legt man sich mit dem Kopf seitlich zu ihr gewandt hin. Somit ist die „Kivin-Methode“ für beide schon mal um einiges bequemer. Irgendwann ist es schließlich auch für den ausdauerndsten Lover unbequem, vor ihr zu knien! Durch die seitliche Lage ist auch die Bewegung der Zunge anders und der Bereich, der stimuliert wird, größer. Zusätzlich soll mit den Fingern die Klitoris „freigelegt“ werden, damit auch nur diese stimuliert wird. Dabei sollen das Tempo und der Druck der Bewegung konstant gehalten werden, wie woman.at schreibt.

Und wer noch eine Hand ins Spiel bringt, kann die Liebste zusätzlich am Perineum streicheln. Das ist der Bereich zwischen Vagina und Anus. Hier sind außerdem die Muskelkontraktionen zu spüren, wenn sich eine Frau dem Orgasmus nähert. Also, am besten direkt ausprobieren oder ausprobieren lassen. Und dann zurücklehnen und genießen!

GIF via giphy.com
Foto: Sharon McCutcheon/Unsplash

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?