Insta-Model ruft User auf, sie zu beleidigen, dann löscht sie ihren Account

Die Beleidigungen waren einfach zu krass.

Insta-Model ruft User auf, sie zu beleidigen, dann löscht sie ihren Account: Die Beleidigungen waren einfach zu krass.
Quelle: Screenshot via niecewaidhofer / Instagram, Unilad

Niece Waidorfer ist ein heißes Model aus Texas. Die sexy Brünette ist es gewohnt, Komplimente für ihr Aussehen zu bekommen. Kein Wunder also, dass sie scheinbar sehr überzeugt von sich ist und sich deshalb dazu entschloss, folgenden Fehler zu begehen:

Auf Reddit postete sie in Selfie mit der Aufforderung, dass andere User sie fertig machen (also „roasten“) sollen. Das ist schon länger ein komischer Social Media-Trend: Hunderte junge Menschen laden Bilder von sich hoch, auf dem sie ein Schild mit der Aufforderung Roast Me in die Kamera halten. Warum sich jemand freiwillig beleidigen lässt, versteht kein Mensch, weil die Kommentare meistens echt heftig sind.

Als Niece ihr Foto zur Verfügung stellte, war sie vermutlich der Meinung, dass es an ihr nichts gibt, das man hätte fertigmachen können. Falsch gedacht. Die Reddit-Gemeinde war gnadenlos und zerriss die süße Texanerin auf Anhieb in der Luft.

Darunter waren Sprüche wie „Deine Brust-Implantate schreien nach Aufmerksamkeit.“ Oder „Das ist kein Dekolleté, das ist Silicon Valley“ und „Du siehst aus wie jemand, der zwei Stunden für Haare und Make-up braucht, dann 50 Selfies macht, um eins davon mit dem Hashtag #roastme auf Reddit hochzuladen. Weil du denkst dass du die erste Person auf der Welt bist, die zu perfekt ist, um beleidigt zu werden“.

Außerdem meldete sich ein vermeintlicher Ex-Freund zu Wort. Er schrieb unter anderem „Die Pistolen-Tattoos, die auf deine Vagina gerichtet sind brauchst du wahrscheinlich für die dummen Typen mit denen du poppst, weil sie sonst den Eingang nicht finden würden“.

Irgendwann wurde es Niece zu viel und sie löschte ihren Reddit-Account. Kurz darauf postete sie ein Statement auf Instagram, indem sie erklärt, dass es ihr gut gehe und sich für die wenigen lustigen oder netten Kommentare bedankt. Außerdem machte sie deutlich, dass der „Ex-Freund“ ein Fake ist:

 

Alright guys, let's have a talk. First of all, don't worry, I'm all good, no need to send condolences to my family haha. Yes, I did ask for this. Yes, I totally freaked out and deleted my Reddit account; my dumb ass used my Instagram username, and judging by the flood of deeply disturbing/visually penisgraphic DMs I was getting, I did not want to lead them here. I see you found me anyway. Hi Reddit! To the people who thought I was just fishing: on r/RoastMe? ...wut. To the "ex" who posted: It doesn't sound like we've ever met; also you spelled my name wrong... #IbeforeEexceptafterC So in summary, I am a dumbass and I make reddit really, really angry Thank you to the majority of commenters, who were actually funny, and thank you to all the nice people who had my back against the people who just got excited about a free pass to use the "c" word. Love you guys

Ein Beitrag geteilt von Niece Waidhofer (@niecewaidhofer) am

Foto: Screenshot via niecewaidhofer / Instagram,Unilad
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?