Insta-Schein: Sie zeigt, wie unterschiedlich ihr Körper je nach Beleuchtung aussieht

So fake ist Social Media wirklich!

Insta-Schein: Sie zeigt, wie unterschiedlich ihr Körper je nach Beleuchtung aussieht: So fake ist Social Media wirklich!
Quelle: Tesia Kline via Instagram (Screenshot)

Dass wir uns in den sozialen Medien und vor allem auf der Foto-Plattform Instagram meist nur von unserer Schokoladen-Seite zeigen, ist sicherlich keine Neuigkeit mehr. Viele scheinbar auch so perfekte Profile lassen den Druck, besonders auf junge Menschen, enorm steigen. Denn wer online aktiv ist, vergleicht sich gern auch mal mit den virtuellen Sternchen und Vorbildern. Doch eine Frau will das jetzt ändern!

Sie ist jung, selbstbewusst und strahlt eine unglaubliche Lebensfreude aus. Die 27-jährige Tesia Kline ist mit fast 100.000 Followern auf Instagram längst kein kleines Licht mehr. Doch hinter ihr liegt ein nicht ganz einfacher Weg. Wie viele andere Frauen, wurde auch Tesia Opfer des sogenannten Fat-Shaming. Sie wurde aufgrund ihrer Körperfülle angegriffen, als sie auf einer Bühne tanzte. Das war 2011.

Doch statt sich zu verstecken, begann sie zu trainieren, nahm 50 Pfund ab und nahm an Body-Building Wettkämpfen teil. „Ich war nie mit meinem Köfper zufrieden, egal wie fit ich wurde“, sagt sie gegenüber VT und gesteht sich ihr damals noch geringes Selbstwertgefühl ein.

Erst der Ausstieg aus dem Profisport half ihr, sich darauf zu konzentrieren, glücklich zu sein und nicht länger Perfektion anzustreben. Mittlerweile zeigt sie gerne Vorher-Nachher-Bilder und Aufnahmen, die beweisen, wie unterschiedliche Beleuchtung, ein und denselben Körper komplett unterschiedlich darstellen.

„Das Leben ist einfach viel zu kurz, um sich über so etwas unwichtiges wie Cellulite oder den negativen Meinungen anderer Gedanken zu machen,“ sagt Tesia heute. „Es ist an uns, uns einfach so zu akzeptieren, wie wir sind, das Leben genießen und einfach in vollen Zügen auskosten.“

Was für eine tolle Message von einer tollen Frau!

Foto: Tesia Kline via Instagram (Screenshot)

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?