Ist das der niedlichste Song-Fail des Jahres?

11-Jährige ist neuer YouTube-Star.

Ist das der niedlichste Song-Fail des Jahres?: 11-Jährige ist neuer YouTube-Star.
Das neue Jahr ist noch jung, aber bereits jetzt beginnt der Wettstreit um den schlechtesten Song des Jahres. Nach Medienberichten hat eine erst 11-jährige Britin gute Chancen auf den Titel. Mit fetten Club-Beats und einer ordentlichen Portion Audiotune schickt die Grundschülerin ihr Werk „Best Friends“ inklusive barbie-rosafarbenem Musikvideo ins Rennen.

Wenn in Clubs die Post abgeht, liegt Sophia Grace seit Stunden in den Federn. Trotzdem hat die kleine Nachwuchs-Rapperin gerade erst einen Song mit fetten Club-Beats auf den Markt gebracht. Im Video von „Best Friends“ gehen Sophia und ihre zuckersüße Mädchen-Gang zu Sounds ab, zu denen normalerweise Miley Cyrus auf der Bühne twerkt. Mit dem Unterschied: Bei der Elfjährigen sind die Texte völlig jugendfrei.

Bekannt wurde Sophia Grace durch ein YouTube-Video und einen anschließenden Auftritt im amerikanischen TV, bei denen sie eine bühnenreife Imitation von Nicki Manaj hinlegte. Nach einem Film und einer eigenen Modelinie soll „Best Friends“ nun die Musikkarriere ankurbeln. Ein wenig erinnert der Song an Rebecca Black, die 2010 als 13-Jährige mit ihrem Track „Friday“ die Gemüter in den sozialen Netzwerken erhitzte.

Mit über 700.000 Views an einem Tag ist der Clip zu Sophia Graces Single auf YouTube ein Riesenhit. An der Qualität des Songs und Videos scheiden sich allerdings die Geister. Viele User lieben den Song der Mini-Rapperin. Andere fragen sich, warum eine 11-Jährige mit Hilfe von Audiotune einen clubreifen Track produziert und dabei selber noch zu jung zum Feiern ist. Ob die Clubhymne für Vorschüler wirklich demnächst in den angesagtesten Locations zu hören ist, wird sich zeigen. 

Ist das der niedlichste Song-Fail des Jahres?? Schaut euch hier das Video zu „Best Friends“ an:



Foto: Screenshot via YouTube/SophiaGraceBrownlee

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?