Jennifer Scherman tot

TV-Model stirbt mit 20 Jahren

Jennifer Scherman tot: TV-Model stirbt mit 20 Jahren
Sie war gerade mal 20 Jahre alt und stand kurz vor dem Durchbruch. Jennifer Scherman, bekannt aus der Vox-Sendung „Das perfekte Model“, starb vor vier Tagen an den Folgen einer Grippe-Infektion.
Wie jetzt bekannt wurde, haben selbst die Antibiotika den erst harmlos wirkenden Virus nicht mehr stoppen können. Erst drei Wochen vor ihrem plötzlichen Tod hatte das Nachwuchsmodel ihren Vertrag bei der Modelagentur „Rebel Management“ unterschrieben und laut Medienberichten gerade einen Werbespot für Pepsi abgedreht. Die hübsche Blondine stand am Anfang ihrer jungen Karriere.

Entdeckt wurde Jennifer von Eva Padberg in einem Einkaufszentrum. Das Top-Model lud das überraschte Mädchen daraufhin spontan in die Vox-Sendung
„Das perfekte Model“ ein, wo Padberg einen Posten als Jurorin hatte. Der BILD erklärte Padberg, sie sei „zutiefst schockiert über den Tod unserer süßen Jennifer.
Sie war ein absoluter Sonnenschein und ich bin froh, dass ich sie kennenlernen durfte."  Die als letztes in Buenos Aires lebende Jennifer Scherman schaffte es auf Platz 4 der Casting-Sendung.



Bild (c) Foto: VOX/Guido Lange

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?