Katja Krasavice: Gibt es das Erotik-Sternchen jetzt als Sexpuppe?

Wer hätte die versaute YouTuberin nicht gern für zuhause?

Katja Krasavice: Gibt es das Erotik-Sternchen jetzt als Sexpuppe?: Wer hätte die versaute YouTuberin nicht gern für zuhause?
Quelle: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Katja Krasavice begeistert ihre Fans auf Social Media gerne mal mit perversen Frage-Antwort-Spielchen und nackten Tatsachen. Doch jetzt spielen ihre Instagram-Follower wegen eines Postings besonders verrückt.

Das versaute YouTube-Luder posiert am liebsten (fast) nackt und heizt Männerfantasien mit heißen Fummel- und Knutschvideos mit ihren Busenfreundinnen an. In ihrem neusten Instagram-Post bewirbt Katja jetzt ihren zweiten Song „Dicke Lippen“ und schreibt dazu: "Sexpuppe Katja Krasavice in der „Dicke Lippen“ - Edition 👄 (Das Tshirt gibt es auf www.katja-krasavice.de). Auf dem Foto sieht man dann die beschriebene Puppe mit langen Braunen Haaren und ohne Slip in eindeutig frivoler Pose.

Doch spätestens, wenn man in ihrem Onlineshop nach der Sexpuppe sucht, fällt einem auf, dass es sich bei dieser Ankündigung um einen kleinen Gag handelt: Die küstliche Figur auf dem Foto ist nämlich in Wahrheit Katja selbst und eine Puppe gibt es gar nicht. Lediglich das beworbene Shirt ist neben anderem Merch erhältlich. Die Kommentare und Likes unter dem Posting zeigen jedoch, dass eine Liebespuppe sehr gefragt wäre. Vielleicht setzt die 21-Jährige ihren Werbe-Gag ja doch noch in die Tat um.

Foto: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?