Kein Scherz: Es gibt jetzt Ketchup-Eis

Ed Sheeran sei Dank.

Kein Scherz: Es gibt jetzt Ketchup-Eis: Ed Sheeran sei Dank.
Quelle: gelati_icecream/Instagram & Gelati Enniscrone & Ballina/Facebook

Während vor 20 Jahren bereits Sorten wie Amarena-Kirsch und Stracciatella zu den Exoten gehörten, findet man heutzutage in nahezu jeder Eisdiele ausgefallene Leckereien. Ein Eiscafé in Irland hat nun ein besonders abgefahrenes Eis kreiert und es direkt einem begehrten Star gewidmet.

Gurke, Einhorn, oder doch lieber Cranberry-Lakritz? Momentan übertreffen sich Eisdielen mit außergewöhnlichen Sorten, die oftmals total seltsam klingen, sich dann aber als erstaunlich lecker entpuppen. Das dachte sich wohl nun auch Gelati Enniscrone & Ballina in Irland, als sie vor zwei Wochen ihre neuste Kreation auf Instagram bekanntgaben. Was auf den ersten Blick wie fruchtiges Erdbeereis aussieht, ist in Wahrheit tatsächlich Ketchup-Eis.

Doch wer ist so großer Liebhaber der Tomatensauce, dass er sich sogar ein Eis davon wünscht? Ed Sheeran wahrscheinlich. Für den wurde die skurrile Sorte nämlich erfunden, wie das Eiscafé auf Instagram schreibt. Der Sänger ist so begeistert von Heinz Ketchup, dass er sich sogar ein Tattoo davon stechen ließ. Und da er momentan durch Irland tourt, ehrt Gelati Einniscrone & Ballina den Künstler mit der Eis-Kreation. Fans, die ein Konzert-Ticket haben, dürfen sich übrigens ebenfalls eine gratis Kugel abholen.

Foto: gelati_icecream/Instagram &  Gelati Enniscrone & Ballina/Facebook

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?