Krank: Hund im Drogenrausch wird zum viralen Hit

Ay Chihuahua!

Krank: Hund im Drogenrausch wird zum viralen Hit: Ay Chihuahua!
Quelle: TheWeedDaily via Twitter

Jeder Hundebesitzer dürfte es kennen: Kaum haben sich Frauchen oder Herrchen ein schmackhaftes Mahl auf den Teller kredenzt, kommt der geliebte Vierbeiner an und gibt zu verstehen, dass er auch gerne davon kosten möchte. Manche Fellfreunde versuchen mit einem verträumten Blick zu bezirzen, andere sind direkt so dreist und schnappen einfach nach der Menschen-Mahlzeit. Doch längst nicht alles können wir unbedenklich mit unseren tierischen Mitbewohnern teilen. Schokolade zum Beispiel – und dass Drogen nichts in Bellos Napf zu suchen haben, sollte eigentlich jedem klar sein. Eigentlich…

Wie wir dank der Online Plattform Reddit und Twitter wissen, ist das offenbar nicht allen klar. Denn dort landete vor etwa einem halben Jahr ein ziemlich verstörender Post. Ein User, der sich bezeichnender Weise JustHavinAGoodTime nennt, teilte dort ein Bild von einem Chihuahua. Der Kleine schien auch eine gute Zeit zu haben und grinste breit in die Kamera. Doch die Bildüberschrift zeigt die Geschichte, die tatsächlich hinter dem Foto steckt und die hat es in sich.

„Der Hund von meinem Freund hat gestern einen Hasch-Brownie gegessen“, so der Titel des Bildes. Abgesehen von der Tatsache, dass das Hündchen scheinbar seine Augen kaum offen halten kann, fällt bei genauerer Betrachtung auf, dass er auch nicht mehr in der Lage ist, aus eigener Kraft zu stehen. Seine Vorderpfoten sind auf merkwürdige Weise verdreht und wirken kraftlos.

Der Schnappschuss zeigt den Hund völlig high beim Tierarzt. Die User schlossen den Chihuahua sofort ins Herz und feiern ihn inzwischen als Internet-Star, wie auch Miss.at berichtet. Doch auch wenn die Geschichte glimpflich ausgegangen ist und es dem Vierbeiner inzwischen wieder gut geht, sind der Vorfall und die Tatsache, dass darüber gespaßt wird, besorgniserregend: Denn für Hunde sind Schokolade und bestimmte Inhaltsstoffe, die in Keksen und Kuchen vorkommen, giftig und können zum Tod führen. Von den Auswirkungen des Rauschmittels mal ganz zu schweigen!

Gif via giphy.com
Foto: TheWeedDaily via Twitter

 

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?