Krass: Lesbisches Pärchen wird aus Taxi geschmissen, weil es sich küsst

Sie stellen den Fahrer im Video zur Rede.

Krass: Lesbisches Pärchen wird aus Taxi geschmissen, weil es sich küsst: Sie stellen den Fahrer im Video zur Rede.
Quelle: Cameris/Shutterstock.com & Alex Iovine/Facebook

Eigentlich sollte man meinen, dass Homosexualität in der heutigen Zeit etwas ganz Normales und Akzeptiertes ist. Doch leider gibt es immer noch Leute, die damit ein Problem haben und das auch auf eine unglaublich freche Art und Weise zum Ausdruck bringen.

Während immer mehr Menschen Vielfalt feiern, gibt es tragischerweise auch heutzutage noch genug Leute, die Menschen aufgrund ihrer Sexualität oder Hautfarbe verurteilen. Das mussten nun auch Alex Lovine und Emma Pichl aus New York feststellen. Die beiden Frauen sind ein lesbisches Pärchen, das nun eine Situation, die sie erlebten, auf ihrer Facebook-Seite teilte.

Das Paar war mit dem Taxi-Unternehmen Uber unterwegs, als es sich einen Kuss gab, so wie es auch jedes andere Pärchen ab und zu in der Öffentlichkeit macht. Obwohl sie weder wild geknutscht haben, noch den Fahrer in irgendeiner anderen Form belästigten, fand er diesen kleinen Schmatzer so dramatisch, dass er die beiden Frauen aus dem Taxi warf. Alex und Emma verstanden zunächst nicht, was das Problem war, bis der Fahrer sich äußerte. Seiner Meinung nach, sei ein Kuss zwischen zwei Frauen respektlos und sogar illegal, wie man ihn im Video sagen hört.

Der Vorfall führte zu einer hitzigen Diskussion und die Reaktionen im Netz ließen nicht lange auf sich warten. Im Interview mit der New York Post erklärte Emma später, dass sie über die Reaktion des Uber-Fahrers sehr geschockt und verärgert ist. Sie waren der Meinung, dass ihnen im offenen New York so etwas niemals passieren würde. Die Frauen haben den Fahrer gemeldet und es wurden Untersuchungen eingeleitet. Nun erhoffen sich die beiden eine Entschuldigung von ihm.

Foto:  Cameris/Shutterstock.com & Alex Iovine/Facebook

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?