Krass: Typ verlangt sein Geld zurück, nachdem Date schlecht lief

Hast du auch schon mal so ein Horror-Date erlebt?

Krass: Typ verlangt sein Geld zurück, nachdem Date schlecht lief: Hast du auch schon mal so ein Horror-Date erlebt?
Quelle: Clem Onojeghuo/Unsplash

Wenn man als Single regelmäßig zu Dates geht, hat man wahrscheinlich schon die eine oder andere skurrile Story erlebt. Während wir schlechte Dates in der Regel einfach abhaken und hinter uns lassen, geht ein Typ nun etwas anders damit um.

Wahrscheinlich hat jeder schon mal mitten im Date gemerkt, dass es einfach nicht funkt und der Typ vielleicht sogar so ätzend ist, dass wir einfach nur nach Hause wollen. Wenn der unangenehme Moment endlich vorüber ist, hoffen wir, nie wieder etwas von ihm zu hören und schließen mit der Sache ab. Manche können sowas aber scheinbar nicht auf sich sitzen lassen.

Lauren Crouch aus London hat sogar einen ganzen Blog, auf dem sie von miesen Dates berichtet. Eines davon lief von Anfang an nicht gerade gut. Sie traf sich mit einem Kerl von Tinder, der darauf bestand, mit ihr zu einer Kaffeehaus-Kette zu gehen. Nach nur 25 Minuten wollte er mit Lauren zu sich nach Hause, weil er eine Essens-Lieferung erwartete – mit den Lebensmitteln wollte er sie dann bekochen.

GIF via giphy.com

Da sich die junge Frau nicht mit dem Gedanken anfreunden könnte, zu einem Wildfremden, den sie gerade erst kennenlernte, nach Hause zu gehen, lehnte sie dankend ab. Dennoch versuchte der Typ sie zu überreden, doch schließlich endete das Date nach 30 Minuten.

Lauren dachte natürlich, dass sie nach diesem Desaster nie wieder etwas von ihrem Tinder-Match hören würde, doch auf dem Heimweg bekam sie direkt eine Nachricht von ihm. Er fragte allen Ernstes nach einem weiteren Treffen, doch Lauren erklärte, dass die Chemie einfach nicht stimmte und sie es lieber bei dem einen Date belassen möchte. Daraufhin versuchte der Typ sie erneut zu überreden, zum Essen zu sich zu kommen, woraufhin sie ihm deutlich machte, dass ihr nicht wohl dabei ist.

Diese Ablehnung war wohl zu viel für den Kerl, denn seine Antwort fiel folgendermaßen aus: „Ok, klingt fair. Kannst du mir dann den Kaffee zurückzahlen? Ich verschwende nicht gern Geld und würde es lieber für ein Date mit einer anderen ausgeben.“ Verständlicherweise war Lauren fassungslos und konfrontierte ihn damit, dass es unmöglich ist, wenn man es für Geldverschwendung hält, dass das Date nicht den erhofften Ausgang hat. Scherzhaft fügte sie hinzu, dass sie die 4 Euro vielleicht lieber für eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl spenden sollte, um ihm etwas Anstand zurückzugeben. Sie würde sogar auf 6 Euro aufstocken, damit auch seine Fahrtkosten mit abgedeckt sind. Der Mann verstand jedoch keinen Spaß und schickte Lauren seine Bankverbindung.

GIF via giphy.com

Lauren ging es natürlich nicht um das Geld, sondern darum, dass er es verlangte, weil sie nicht mit zu ihm nach Hause gegangen war.

Foto: Clem Onojeghuo/Unsplash

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?