Krass: Vater bietet demjenigen, der seine Tochter heiratet, 170.000.000 Euro

Der Grund wird dich überraschen!

Krass: Vater bietet demjenigen, der seine Tochter heiratet, 170.000.000 Euro: Der Grund wird dich überraschen!
Quelle: Ydefinitel/shutterstock.com
Zirca 170.000.000 Euro bietet ein Mann aus Hongkong demjenigen, der seine Tochter heiratet. Dass die ganze Sache einen Haken haben muss, ist ja klar. Aber es ist anders als du jetzt wahrscheinlich denkst.
Der Mann scheint ja ganz schön verzweifelt zu sein, wenn er dem potenziellen Ehemann seiner Tochter Gigi so viel Geld bietet. Und ja, irgendwie ist er das auch tatsächlich. 

Vor ein paar Jahren bot er schon etwa 55.000.000 Euro für seine Tochter. Jetzt hat er den Betrag einfach mal verdreifacht

Am Aussehen seiner Tochter kann seine Verzweiflungstat jedoch nicht liegen. Sie ist eine schöne Frau:



Der Haken ist ein anderer: Gigi hat kein Interesse an Männern, da sie lesbisch ist. Der sture Vater will das wohl einfach nicht verstehen und das, obwohl sie schon seit sieben Jahren mit einer Frau verheiratet ist. 

Als Krönung des Ganzen erwartet er, dass der zukünftige Ehemann Gigis sexuelle Orientierung ändert.

Na toll... Toleranz ist hier wohl fehl am Platz. Aber Gigi nimmt es mit Humor und sagt: „Wenn er einen Mann heiratet, heirate ich auch einen.“

Foto: Ydefinitel/shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?