Krass: YouTuberin Shirin David sitzt jetzt in der DSDS-Jury

Wer ist Dieter Bohlens Neue?

Krass: YouTuberin Shirin David sitzt jetzt in der DSDS-Jury: Wer ist Dieter Bohlens Neue?
Quelle: Instagram/shirindavid, Instagram/sarahx3pietro & Facebook/Helena Fürst

Surprise, surprise: YouTube-Star Shirin David wird in der DSDS-Jury der neuen Staffel sitzen. Sie nimmt nach nur einem Jahr den Platz von Schlager-Sängerin Vanessa Mai ein, wie der Kölner Privatsender RTL am Donnerstag bestätigte.

Die YouTuberin hat es geschafft, sie ist das neue Jury-Mitglied bei DSDS. „Es wird definitiv eine Herausforderung sein, denn das Ganze ist sehr neu für mich, aber ich bin bereit“, sagte die 21-Jährige laut RTL-Mitteilung. Shirin David hat derzeit knapp 1,8 Millionen Abonnenten auf YouTube.

Für viele ist die Wahl eine große Überraschung - vielen sahen zum Beispiel schon  Ex-DSDS-Teilnehmerin Sarah Lombardi neben Dieter Bohlen, Michelle und H.P.Baxxter auf dem Jurystuhl sitzen.

Was viele über Shirin David nicht wissen: Die Kölnerin mit litauischen und persischen Wurzeln spielt mehrere Instrumente und absolvierte eine Ausbildung an der Jugendopernakademie in Gesang, Schauspiel und Tanz, so RTL. Einen bekannten Track nahm sie bereits mit Hip-Hopper Ado Kojo auf. Der Cover-Song „Du liebst mich nicht“ hat bereits über 20 Millionen Klicks auf YouTube.

Die Frau ist also nicht nur hübsch sondern auch ein echtes Multi-Talent. 

Ab Januar 2017 geht es endlich wieder los und die neue Staffel beginnt- mit frischem Wind!

Fotos: Instagram/shirindavid, Instagram/sarahx3pietro & Facebook/Helena Fürst

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?