Märchenhafte Doppelhochzeit: Zwei Paare identischer Zwillinge haben geheiratet

Für alle vier geht ein Traum in Erfüllung!

Märchenhafte Doppelhochzeit: Zwei Paare identischer Zwillinge haben geheiratet: Für alle vier geht ein Traum in Erfüllung!
Quelle: Briana Deane via Facebook

Eineiige Zwillinge sind schon für sich genommen eine kleine Sensation und auch eine Doppelhochzeit ist alles andere als gewöhnlich. Stellt euch einfach mal beides auf einmal vor und zwar zweifach oder eben vierfach. Genau das gab es jetzt in den USA: Die Doppelhochzeit von zwei Paar identischen Zwillingen!

Ja, es klingt wirklich verwirrend, aber ist genauso passiert: Die beiden 32-jährigen Schwestern Briana und Brittany Deane haben Anfang des Monats die 34-jährigen Brüder Josh und Jeremy Salyers geheiratet. Alle vier sind identische, also eineiige Zwillinge. Es ist fast wie das gelebte Klischee von Zwillings-Geschwistern, die immer alles gemeinsam machen, dieselben Interessen haben und stets gleich gekleidet sind.

Und auch die Kennenlerngeschichte des einzigartigen Vierergespanns klingt wie aus einem Hollywood-Streifen: Im vergangenen Jahr lernten sich die beiden Geschwister-Paare beim jährlichen Twin Days Festival in Twinsburg, Ohio kennen, wie VT.co berichtet. Die Hochzeit fand dieses Jahr passenderweise auf dem Zwillings-Festival statt. 

„Schon als wir noch kleine Mädchen waren, kann ich mich erinnern, dass es das war, was wir für unsere Zukunft gesehen haben,“ so Briana, die Jeremy ehelichte, in einem Interview mit People. „Ich kann  mich noch ganz genau daran erinnern, als Brittany und ich Josh und Jeremy das erste Mal beim Twins Festival sahen,“ ergänzt die eine der beiden blonden Schwestern.

Und auch für die beiden Brüder hat sich mit der Trauung ein lebenslanger Wunsch erfüllt, wie Braut Brittany erklärt: „Hätten Josh und Jeremy keine identischen Zwillinge gefunden, die zu ihnen passen, hätten sie nie geheiratet. (…) Ich glaube es ist hart, jemanden zu daten, der diese spezielle Verbindung von Zwillingen nicht versteht." Sehr speziell sind auch die Verwandtschaftsverhältnisse der Kinder beider Paare: Offiziell sind es Cousins und Cousinen, genetisch allerdings Geschwister. Irgendwie creepy!

Foto: Briana Deane via Facebook

 

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?