Mamma mia: Nudeln futtern macht schlank

Die perfekte Nachricht für alle Pasta-Suchtis!

Mamma mia: Nudeln futtern macht schlank: Die perfekte Nachricht für alle Pasta-Suchtis!
Quelle: SerdyukPhotography/Shutterstock.com

Wer könnte auch jeden Tag Nudeln zum Frühstück, Mittag und Abend verschlingen? Dann haben wir für alle Pasta-Süchtigen eine tolle Neuigkeit: Denn Nudeln essen soll laut einer italienischen Studie (woher auch sonst?!) schlank machen. Molto bene!

Kein Wunder, dass dieses schöne Ergebnis der Studie von den Italienern, den Nudel-Profis schlechthin kommt. 2016 verdrückte jeder Italiener rund 15 Kilo der beliebten Teigware. 

Bei der Studie wurden 23.000 Italiener nach ihren Essgewohnheiten befragt. Und herauskam, dass Pasta-Fans einen geringeren BMI und allgemein eine schlankere Figur als die Nicht-Nudel-Esser hatten.

Hinzuzufügen ist aber auch, dass die Italiener auf gesunde Fette wie Olivenöl für die Zubereitung verwenden und die Nudeln mit viiiel Gemüse anrichten. Ihr braucht also trotzdem kein schlechtes Gewissen haben, wenn es dann mal einen Teller Nudeln mehr gibt. 


GIF via giphy.com

Foto: SerdyukPhotography/Shutterstock.com 
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?