Mega: Hier eröffnet bald ein Marvel-Themenpark

14 Millionen US-Dollar wird der neue Bereich kosten.

Mega: Hier eröffnet bald ein Marvel-Themenpark: 14 Millionen US-Dollar wird der neue Bereich kosten.
Quelle: Cody Board/Unsplash & Anton_Ivanov/Shutterstock.com

Kaum haben sich die Pforten der neuen „Star Wars: Galaxy’s Edge“-Welt geöffnet, setzen die Verantwortlichen der Disney-Themenparks noch eins drauf und kündigen direkt die nächste Attraktion an. Diese soll schon im kommenden Jahr in den USA an den Start gehen und wird sich einer ganz besonderen Helden-Truppe widmen.

Laut Noizz wird der neue Bereich im Disneyland Resort im kalifornischen Anaheim, nahe Los Angeles stolze 14 Millionen Dollar, umgerechnet etwa 12 Millionen Euro verschlingen und ist gerade von der Stadt genehmigt worden. Gewidmet ist der neue Parkbereich dem Marvel-Universum, das durch die zahlreichen Mega-Blockbuster, aber auch die extrem erfolgreichen Comic-Reihen bekannt ist.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Disneyland (@disneyland) am

Fans der „Avengers“, „Guardians of the Galaxy“ und natürlich „Spiderman“ dürften hier in Scharen hinpilgern. Gebaut wird der bisher noch namenlose Marvel-Park da, wo bisher der 90er-Hit „Das große Krabbeln“ zu finden war. Ein erstes Marvel-Fahrgeschäft ist bereits im Disney-Freizeitpark in Kalifornien zu finden: Das „Guardians of the Galaxy – Mission: BREAKOUT!“ wird das Herz der Heldenwelt bilden.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Avengers: Endgame (@avengers) am

Weitere Marvel-Attraktionen sind laut Unilad ebenfalls für 2020 im Disneyland Paris sowie 2021 in Florida und 2023 in Disneyland in Hong Kong geplant. Über einen Namen müssen sich die Macher von Marvel und die Disney-Verantwortlichen noch einigen, da es wegen eines Lizenzvertrags aus dem Jahr 1994 nur schwer möglich ist, mit bestimmen Inhalten zu werben. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Disney das Marvel-Imperium 2009 für schlappe 3,4 Millionen Euro gekauft hat.

Fotos: Cody Board/Unsplash & Anton_Ivanov/Shutterstock.com

 

 

 

 

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?