Mega: Warum uns eine Kokosnuss nun den besten Sex unseres Lebens beschert

Diesen Tipp werden wir direkt mal ausprobieren.

Mega: Warum uns eine Kokosnuss nun den besten Sex unseres Lebens beschert: Diesen Tipp werden wir direkt mal ausprobieren.
Quelle: PhotoSunny/Shutterstock.com

Wenn man an Kokosnüsse denkt, würde man sie auf Anhieb wahrscheinlich nicht mit Sex in Verbindung bringen. Doch das ändert sich nun, denn ein gewisser Sex-Trend geht gerade total viral.

Kokosnüsse bringen wir in der Regel mit traumhaften Südseestränden und leckeren Cocktails in Verbindung. Doch nun soll die tropische Frucht uns auch noch im Bett weiterhelfen. Keine Angst, dafür musst du dir das Palmengewächs nicht mit in die Kiste nehmen, sondern es lediglich buchstabieren.

Wer jetzt immer noch nur Bahnhof versteht, war wahrscheinlich in letzter Zeit nicht auf Twitter unterwegs. Dort hat Userin Lex nämlich den Kokos-Trick verraten. Sie erklärt, dass man das englische Wort „Coconut“ mit Hüftbewegungen umsetzen soll, wenn man als Frau in der Reiterstellung sitzt. Diese rotierenden Bewegungen sollen unseren Boys richtig einheizen und auch uns zum Mega-Höhepunkt bringen.

Für alle, die sich nicht vorstellen können, wie man „Coconut“ mit seinem Becken buchstabieren soll, haben andere Twitter-User noch ausführlichere Anleitungen gegeben, mit denen wirklich nichts mehr schiefgehen kann. Wir üben dann schon mal fleißig.

 
Foto:  PhotoSunny/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?