Micaela Schäfer verrät: Darum zeigt sich Katja Krasavice nie komplett nackt

Zieht der versaute YouTube-Star bald blank?

Micaela Schäfer verrät: Darum zeigt sich Katja Krasavice nie komplett nackt: Zieht der versaute YouTube-Star bald blank?
Quelle: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Die 21-jährige Katja Krasavice ist bekannt dafür, dass man sie stets nur leicht bekleidet sieht und auf Fotos immer nur das Nötigste verdeckt ist. Sie spielt mit ihren Reizen, aber komplett nackt hat man sie trotzdem noch nie gesehen. Jetzt äußert sich Busenfreundin Micaela Schäfer dazu.

Ob schlüpfrige Themen auf ihrem YouTube-Kanal oder eindeutige Posen bei Instagram: Katja Krasavice ist alles andere als prüde. Und auch wenn sie gerne mal den Nackedei spielt, so bedecken zumindest immer noch Kleinigkeiten ihre intimsten Stellen – ganz nackt findet man die 21-Jährige nicht.

Micaela Schäfer, die öfter in heißen Posen mit Katja zu sehen ist, hat mit ihrer Nacktheit kein Problem – ganz im Gegenteil. Nun verrät sie Promiflash, warum Katja nicht so weit geht, wie sie: "Katja zieht sich nicht aus, weil das wirklich ihr Trumpf ist. Katja kann ja nichts. So wie ich im Prinzip". Die 34-Jährige glaubt, dass Katja einfach nichts mehr zu bieten hat, wenn sie einmal alles gezeigt hat. Dann wäre nur noch der Porno eine Möglichkeit, um einen Schritt weiter zu gehen. Micaela meint jedoch, dass Katja keine Pornos drehen würde, stattdessen warte sie wohl eher auf ein Angebot vom Playboy.

Wir sind also gespannt, ob Katja irgendwann alle Hüllen fallen lässt oder weiterhin nur mit Fummel-Clips und perversen Themen die Typen anheizt.

Foto: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?