Mit diesem Trick beendest du Sex, der dir zu lange dauert

Setz der Qual ein Ende!

Mit diesem Trick beendest du Sex, der dir zu lange dauert: Setz der Qual ein Ende!
Quelle: Lucky Business / shutterstock.com

Achja, dieses traurige Phänomen kennt wahrscheinlich eher die Mädelsfraktion. Quälend lange Minuten rackert er sich ab, ihre Lust ist längst irgendwo zwischen den verschwitzten Laken versunken und so langsam fängt es an, wehzutun. Eine gefühlte Ewigkeit später: Immer noch kein Ende in Sicht und so langsam fängt es an, echt zu nerven. Wie bitteschön entkommt man diesem First World Problem?

Um eine wundgescheuerte  Muschi zu vermeiden, kannst du so tun, als hättest du plötzlich riesengroße Lust, ihm einen zu blasen. So entkommst du der austrocknenden Penetration untenrum und kannst dem Ganzen ein Ende setzen.


GIF via giphy.com

Noch besser ist es natürlich, wenn du weißt, welche Stellung ihn besonders heiß macht. Jeder Typ hat eine Lieblingsposition, bei der es kein Halten mehr gibt.

Alternativ kannst du ihm auch verbale  Zeichen geben – natürlich sexy verpackt. Hauche ihm zum Beispiel ins Ohr: „Ich will, dass du jetzt in mir kommst!“ Diese Botschaft ist eindeutig und sollte ihn dazu animieren, Gas zu geben. 

Foto: Lucky Business / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?