Mit diesen sexy Tipps bringst du ihn um den Verstand

Auf Nummer vier fahren alle Kerle ab.

Mit diesen sexy Tipps bringst du ihn um den Verstand: Auf Nummer vier fahren alle Kerle ab.
Quelle: Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Viele Mädels erwarten von ihren Freunden regelmäßig Überraschungen und, dass man sie wie eine Prinzessin behandelt. Doch auch Kerle wünschen sich, dass man ihnen mit kleinen Gesten zeigt, wie sehr man sie mag. Und am meisten freuen sie sich natürlich, wenn man ihnen diese Zuneigung im Bett beweist.

Die meisten sind der Meinung, dass Typen mit Sex zufrieden sind, solange sie ihn bekommen. Wer seinem Liebsten dennoch mal eine intime Freude bereiten will, muss nicht immer verrückte Stellungen ausprobieren oder Dinge umsetzen, die man im Porno gesehen hat. Oft reichen schon Kleinigkeiten, um ihn auf den Gipfel der Lust zu bringen.

1. Blickkontakt: Ob beim Blowjob oder beim Geschlechtsverkehr, Typen fahren total darauf ab, wenn du ihnen beim Sex tief in die Augen schaust.

2. Licht an: Viele Mädels haben lieber Sex im Dunkeln, damit man ihre Problemzonen nicht sofort sieht. Doch Männer wollen ihre Freundin gerne sehen. Sie stört es in der Regel gar nicht, wenn man dabei Cellulite, Speckpölsterchen oder sonstige vermeintliche Makel sieht.

3. Vorspiel: Nicht nur wir legen viel Wert auf ein ausgiebiges Vorspiel, auch für Männer kann die richtige Vorbereitung ein totaler Anheizer sein. Kümmer dich also schon vor dem Akt mit deinem Mund und deinen Händen um seinen kleinen Freund und mach ihn damit so richtig scharf.

GIF via giphy.com

4. Selbstbefriedigung: Statt dich beim Vorspiel nur um ihn zu kümmern, solltest du auch mal vor seinen Augen bei dir selbst Hand anlegen. Er wird kaum noch an sich halten können und richtig über dich herfallen.

5. Fallenlassen: Beim Sex solltest du einfach mal deinen Kopf ausschalten und dich der Sache voll hingeben. Stöhn so laut wie du willst und versuch nichts an dir zu verstecken.

6. Initiative ergreifen: In vielen Beziehungen übernimmt der Kerl die meiste Arbeit im Bett. Stattdessen solltest auch du mal das Ruder in die Hand nehmen und den Ton angeben. Das wird ihm sicher gefallen.

7. Sexy Nachrichten: Statt ihm erst an die Wäsche zu gehen, wenn ihr sowieso gerade ins Bett geht, solltest du ihn schon den ganzen Tag über scharf machen. Schick ihm versaute Nachrichten, wenn er auf der Arbeit ist und eventuell sogar ein Bild von dir in sexy Dessous. Er wird es kaum abwarten können, endlich zu dir nach Hause zu kommen.

Foto: Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?