Modischer Reiseratgeber für Paris und Berlin

So stylst du dich richtig!

Modischer Reiseratgeber für Paris und Berlin: So stylst du dich richtig!

Viele Städte auf der Welt haben ihren eigenen Stil. In großen Metropolen wie New York, Paris, Tokio oder Berlin zeichnen sich die Bewohner durch einen eigenen Look aus. Wenn du eine Reise machst, kannst du nicht nur in das Flair, die Sehenswürdigkeiten und die Spezialitäten einer Stadt eintauchen. Durch das geeignete Outfit machst du deine Reise auf modische Weise. Lass' uns zuerst zusammen nach Paris blicken!

Paris

Die Stadt der Liebe ist bei vielen Frauen beliebt. Kein Wunder, dass sich auch Magazine oder Internetportale mit ihr beschäftigen. Ein Reiseratgeber von Peter Hahn (kostenloser Download) gibt dabei Tipps zu den Trends bei einem Trip in die französische Hauptstadt.

Unzählige Modenschauen finden dort statt und berühmte Designer geben sich die Klinke in die Hand. Dior, Chanel oder Louis Vuitton sind nur einige Beispiele. Coco Chanel revolutionierte die Damenmode von Paris aus. Romantik, Eleganz und Esprit zeichnen die Französinnen auf den Straßen der Metropole mit dem Eiffelturm aus.

Das romantische Flair könnt Ihr beispielsweise mit Rüschen, Schleifchen oder Spitze als Elemente in Eurer Kleidung ausdrücken. Ansonsten sind Kellerfalten-Röcke und weiß-blaue Streifen angesagt, um beispielsweise am Arc de Triomphe oder an der Seine zu lustwandeln. Ideen für die leider wieder kommenden, kalten Monate im Herbst und Winter gibt es dabei genug. Wenn Ihr shoppen wollt, könnt Ihr Ankle-Booties in Schwarz und Pullover aus Kaschmir mit einem Midirock farblich abstimmen.

Fürs Ausgehen am Abend darf es etwas aufwendiger sein. Hier könnt ihr ein weißes Spitzentop mit Rüschen, eine schwarze Lederleggings, eine Bouclé-Jacke (Chanel-Stil) sowie Stilettostiefel kombinieren. Als Accessoire sollte frau in Paris eine elegante Designertasche dabeihaben. Ein weiterer Tipp ist ein Seidentuch, das am Trageriemen verknotet ist. Wer viel läuft, sollte allerdings auch komfortablere Ballerinas, Stretchjeans und ein lässiges Shirt dabeihaben.

Berlin

Doch warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt auch für uns Deutsche so nah. Nämlich in der abwechslungsreichen, teilweise auch wilden Hauptstadt, die nach einem Zitat des Oberbürgermeisters Klaus Wowereit zwar „arm, aber sexy“ ist. Entwicklung und Veränderung sind die Markenzeichen der deutschen Hauptstadt, in der sich von Punks über Stars bis zu Hipstern alle nebeneinander wohlfühlen.

Mode ist in der Metropole, in der sich einst der Ostblock und der Westen direkt gegenüberstanden und die früher von der berühmten Mauer durchzogen wurde, sehr wichtig. Neben zahlreichen, experimentierfreudigen Nachwuchsdesignern spielt dabei die seit 2007 existierende Berliner Fashion Week eine große Rolle. Genannt seien dabei erfolgreiche Nachwuchstalente wie Kaviar Gauche oder Michael Sontag.

Die Outfits rund um Ku’damm oder Alex sind dabei urban in vielerlei Hinsicht. Lässige Looks sieht man genauso wie Stilbrüche aller Art. Beispiele für Letzteres finden sich zuhauf. Ihr könnt freche Print-Shirts mit Faltenröcken oder Armeeboots mit einem Mini-Kleid kombinieren. Doch auch asymmetrische Schnitte oder der Lagenlook sind in der Metropole an der Spree im Trend. Außerdem sind alle roten Farbtöne im Trend.

Falls ihr im kommenden Herbst in Berlins Einkaufsstraßen shoppen gehen wollt, könnt ihr schwarze Leggings mit Ankle-Boots sowie einem Longshirt kombinieren. Darüber wärmt Euch in den kalten Monaten ein Camel Coat. Die Stadt erkunden könnt Ihr auch mit knalligen und doch komfortablen Sneakers, ripped Jeans in Schwarz und einer klassischen weißen Bluse nebst Oversized-Parka. Berlin hat Kontinentalklima mit rauem Wind, also ist auch ein großes Tuch häufig angebracht. Wenn Ihr ausgehen wollt, könnt Ihr beispielsweise graue Röhrenjeans im Biker-Style, eine helle Bluse und schwarze, spitze Stiletto-Pumps anziehen. Dazu passen im Winter ein kariertes Cape oder eine Lederjacke.

Foto: Anna Furman/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?