Nach 16 OPs: 26-jährige Transgender sieht aus wie Barbie

Es sind noch weitere Schönheits-Korrekturen geplant!

Nach 16 OPs: 26-jährige Transgender sieht aus wie Barbie: Es sind noch weitere Schönheits-Korrekturen geplant!
Quelle: Ivana Vladislava via Instagram / Screenshot

Ivana Vladislava ist 26 und stammt aus Berlin. Die Transgender-Frau möchte sich jedoch nicht einfach nur damit zufrieden geben, wie eine normale weibliche Person auszusehen. Dank zahlreicher chirurgischer Eingriffe ist die Blondine auf dem besten Weg, sich selbst in eine lebendige Plastik-Puppe zu verwandeln.

Wer als Transgender lebt, unterzieht sich unter Umständen zahlreicher geschlechtsanpassender Eingriffe. Neben Hormonbehandlungen, gehören meist auch Operationen dazu, um dem eigenen Körper das passende Aussehen zu geben. Für Ivana Vladislava begann dieser Weg im Alter von 11 Jahren mit Hormontabletten. Mit 17 Jahren unterzog sich die Berlinerin einer ersten Nasen-OP.

„Auch wenn meine erste Operation schmerzhaft war, wusste ich, dass ich weitermachen wollte, weil dies der einzige Weg ist, um zu dem Plastik-Symbol zu werden, das ich sein möchte,“ so Ivana gegenüber der Daily Mail. Insgesamt sind es mittlerweile 16 Eingriffe und damit Gesamtkosten von etwa 126.000 Euro.

Das Geld für ihre Verschönerungen hat sich Ivana in ihrem Job als Domina selbst verdient. Doch mit ihrem Aussehen ist die 26-Jährige noch immer nicht ganz zufrieden.  Ihre optischen Veränderungen teilt sie mit ihren 268,000 Followern auf Instagram.

Foto: Ivana Vladislava via Instagram / Screenshot 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?