Neue Idioten-Mutprobe: Die Deo-Challenge ist super gefährlich

Eine betroffene Mutter warnt nun vor den Folgen.

Neue Idioten-Mutprobe: Die Deo-Challenge ist super gefährlich: Eine betroffene Mutter warnt nun vor den Folgen.
Quelle: Dean Drobot/Shutterstock.com & Jamie Prescott/Facebook

Immer wieder gibt es neue Challenges, die viral gehen. Für die einen sind es lustige Mutproben, für die anderen einfach nur absurde Dummheiten – und meistens können sie wirklich gefährlich sein.

Nach der Tide Pod-Challenge, bei der man Waschmittel-Kapseln zerbeißen sollte, kursiert nun eine neue Mutprobe im Netz. Dieses Mal sprühen sich Leute Deo auf die nackte Haut, bis sie es nicht mehr aushalten. Der Strahl soll dabei möglichst lange auf einer Stelle bleiben. Was zunächst völlig harmlos klingt, hat jedoch schlimme Folgen: schwere Verbrennungen.

Davor warnt nun auch eine Mutter aus England auf ihrer Facebook-Seite. Ihre 10-jährige Tochter hat ebenfalls bei der Deo-Challenge mitgemacht und selbst drei Wochen später noch üble Verbrennungen zweiten Grades. Mit den Schockbildern will sie jetzt andere Eltern aufklären und sie auffordern, dass sie ihren Kindern deutlich machen, wie gefährlich dieser Unsinn ist.

Foto: Dean Drobot/Shutterstock.com & Jamie Prescott/Facebook

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?