Neuer Sexrekord: Typ schläft in 24 Stunden mit 57 Frauen

Aber die Story hat einen Riesenhaken.

Neuer Sexrekord: Typ schläft in 24 Stunden mit 57 Frauen: Aber die Story hat einen Riesenhaken.
Quelle: Hanoi Photography / shutterstock.com

Was für ein Durchhaltevermögen. Ein 34-jähriger Typ aus Singapur hat den Sex-Rekord geknackt und mit 57 Frauen geschlafen. Innerhalb von 24 Stunden beglückte er die Damen ganz romantisch in einem tschechischen Freudenhaus.

Das Bordell in Prag musste auf umliegende Freudenhäuser und ihre Bewohnerinnen zurückgreifen, weil die Hausdamen für diesen Rekord nicht ausreichten. Angeblich hat der 34-Jährige monatelang für seinen Marathon geübt, um den aktuellen Rekord zu brechen. Der ist im Jahr 1983 von einem amerikanischen Pornostar aufgestellt worden. Er schaffte es damals, Sex mit 55 Frauen zu haben.

Der Startschuss für den aktuellen Weltmeister fiel um Mitternacht und der Unbekannte knatterte drauflos. Im Laufe des Abends hatte er einen Krampf, den ein anwesender Physiotherapeut aber schnell löste.

Es gab übrigens zwei Voraussetzungen, die der Rekord-Anwärter einhalten musste: Er durfte keine Medikamente nehmen, um seine Erektion künstlich zu verlängern und er musste bei jeder Session mindestens 5 Milliliter Samenflüssigkeit ejakulieren. Das alles meisterte der Singapurer mit Bravour und so wurde er neuer Champion.

Nachdem es vorbei war, kam er in ein Krankenhaus und ließ sein überstrapaziertes Geschlechtsteil behandeln. Später gab er zu, „natürliche“ Mittel eingenommen zu haben, um die ganze Aktion erfolgreich zu überstehen. Um was genau es sich dabei handelte, verriet der glückliche Rekordhalter aber nicht.

Ob die Story sich wirklich so ereignet hat, wird mittlerweile stark angezweifelt: Die Seite Asia One fand keine stichhaltigen Beweise dafür, dass es sich wirklich so ereignet hat. Dann gibt es wohl noch einen Rekord zu brechen. 

Foto: Hanoi Photography / shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?