Oben hui, unten pfui: Alle lachen über dieses Selfie

Immer Fotos zwei Mal checken, bevor man sie postet.

Oben hui, unten pfui: Alle lachen über dieses Selfie: Immer Fotos zwei Mal checken, bevor man sie postet.
Quelle: Screenshot via og_pocahontas/Twitter
„Werde gleich essen gehen, brauchte einen Grund um DAS zu tragen“: heißes Kleid, Alyssa, aber der Rest von diesem Bild ist einfach nur ein Fail! Die zahlreichen Kommentare und Interaktionen unter dem Post der jungen Frau deuten darauf hin, dass es hierbei nicht um das Kleid oder die hübsche Besitzerin geht.
Alyssa ist ein junges Mädchen aus New Orleans im US-Bundesstaat Lousianna. Bekannt wurde ihr Spiegelselfie allerdings nicht (nur), weil sie darauf so wunderschön aussieht, sondern weil der Hintergrund schlimmer aussieht als ein Schlachtfeld bei Gladiator

Das ganze Netz ist nämlich schockiert über das Chaos, das in ihrem Zimmer herrscht. Klamotten, Kaffeebecher, Schminkzeug, Kissen, Schuhe, Handtaschen, Müll - der gesamte Boden ist damit überhäuft! 

Eine Userin entdeckte schließlich noch ein verstörendes Detail: Ganz hinten am Schrank scheint sich eine Ratte durch die Berge aus Anziehsachen zu kämpfen - da will man gar nicht wissen, was in dem Zimmer des Messy-Girls noch alles wartet. Schimmelnde Handtücher oder Kakerlaken vielleicht?

Die Dame behauptet jetzt allerdings, es sei das Zimmer ihres Bruders, woraufhin unter dem Bild natürlich ein riesen Shitstorm losbrach. Ein User kommentierte ihr Statement mit dem Konter „Die schwarzen Highheels hinten auf dem Boden passen doch viel besser zu deinem Outfit!“. 

Alyssa möchte man jedenfalls eher ungerne als Mitbewohnerin - außer man plant eine Chaos-WG! Aber vielleicht fühlt man sich auch ertappt, weil die eigene Bude nicht anders aussieht.





Bild: Screenshot via og_pocahontas/Twitter
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?