Olympia: Wenn Athleten Sport-Geschichte schreiben

Dabeisein ist eben nicht alles!

Olympia: Wenn Athleten Sport-Geschichte schreiben: Dabeisein ist eben nicht alles!
Quelle: Maria Moskvitsova via Shutterstock.com (Symbolbild)

Im Sport und vor allem bei Olympia wird regelmäßig Geschichte geschrieben. Wir stellen dir drei unglaubliche Fakten über die Olympischen Spiele vor.

„8,35 m? Dass ich nicht lache!“

Bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko City wurde ein neuer Rekord im Weitsprung aufgestellt. Der Amerikaner Bob Beamon brach den bis dahin bestehenden Weltrekord um ganze 55 Zentimeter! Mit 8,90 m sprang er so weit, dass ein zusätzliches Maßband angelegt werden musste, um die Leistung zu bestimmen. Im Jahr 1991 wurde übrigens ein neuer Weltrekord aufgestellt und zwar von Mike Powell. Die Marke von 8,95 m wurde seitdem nicht getoppt.

Mit Pferdestärken zum Sieg

Auch der Marathonläufer Fred Lorz schlug seine Konkurrenz um Längen. Bei den Olympischen Spielen 1904 in St. Louis ließ er den anderen Läufern keine Chance. Allerdings stellte sich heraus, dass Lorz 20 Kilometer der Strecke mit dem Auto zurücklegte. Diese waren damals bei weitem nicht so schnell wie heute. Unfair ist das aber trotzdem! Lorz wurde auf Lebenszeit von den Spielen verbannt.

Der jüngste Olympia-Sieger aller Zeiten

Im Jahr 1900 (Paris) gewann der niederländische Zweier im Rudern die Goldmedaille. Das Unglaubliche daran - abgesehen davon, dass die Niederländer Gold holten - ist: Der Steuermann war ein Franzose und zwar im zarten Alter von sieben Jahren! Der Junge wurde unmittelbar vor dem Start ins Boot geholt und zwar, weil der eigentliche Steuermann viel zu schwer war. Warum das dem Team derart kurzfristig auffiel, kann man kaum verstehen. Schließlich bereitet man sich monatelang gemeinsam auf einen solchen Wettkampf vor. Sei‘s drum! Das Wichtige ist, dass bei diesen Olympischen Spielen der jüngste Olympia-Sieger aller Zeiten gekürt wurde. Sein Name ist allerdings unbekannt.

Gif via giphy.com
Foto: Maria Moskvitsova via Shutterstock.com (Symbolbild)

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?