Pfirsich, Kürbis & Co.: Das denken Männer über die Po-Form von Mädels

Hier erfährst du, was ein Hinterteil bei der Männerwelt auslöst.

Pfirsich, Kürbis & Co.: Das denken Männer über die Po-Form von Mädels: Hier erfährst du, was ein Hinterteil bei der Männerwelt auslöst.
Quelle: Galina Tcivina / shutterstock.com

Eine amerikanische Studie behauptet, dass Typen jeder weiblichen Po-Form einen anderen Charakter zuschreiben. Das klingt in deinen Ohren extrem unlogisch? Mag sein, aber spannend ist es trotzdem oder? Hier sind die vier häufigsten Booty-Bauarten und die dazugehörigen Eigenschaften.

Pfirsich: Der Inbegriff des perfekten Pos. Klein, knackig, zart und rund – Männer lieben es, wenn ein Hinterteil so geformt ist. Deshalb schreiben sie den glücklichen Besitzerinnen dieses Traum-Popos wohl auch nur positive Eigenschaften zu: Ein lebendiges, entschlossenes Wesen, Intelligenz und Abenteuerlust.


GIF via giphy.com

Kaki: Dieser Hintern ist nahezu perfekt – kommt aber leider nicht an den Pfirsich heran. Er ist zwar auch schön rund, aber nicht ganz so knackig. Schätzungen sagen, dass zirka 45 Prozent der Mädels exakt diese Kehrseite haben. Männer finden diese Frauen aufgeschlossen und extrovertiert.

Kürbis: Dieses Gesäß ist sehr ausladend, breit und groß. Zirka 30 Prozent tragen diese Po-Form mit sich herum. Fies: Männer unterstellen solchen Ladys oftmals Bequemlichkeit und Faulheit – sie machen es sich aber auch echt einfach ): Gegen ihre Gene können sie aber trotzdem nicht ankämpfen: Männer assoziieren mit diesem Po Gebärfreudigkeit und empfinden besonders große Hintern deshalb als anziehend.


GIF via giphy.com

Birne: Der Klassiker – jeder hat sofort ein bestimmtes Bild vor Augen, wenn er „Birnenpo“ hört. Er ist eher länglich und wird nach unten hin voluminöser. Rund 15 Prozent der Frauenwelt sind Birnen-Besitzerinnen. Männer verbinden mit dieser Form ein neurotisches Wesen, das sexuell offen ist.

Foto: Galina Tcivina / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?