Polizei-Einsatz: 19-jähriger Besoffski zieht Schlange aus der Hose

Diese fette Beule kam den Beamten verdammt verdächtig vor.

Polizei-Einsatz: 19-jähriger Besoffski zieht Schlange aus der Hose: Diese fette Beule kam den Beamten verdammt verdächtig vor.
Quelle: Shutterstock.com/Boris Bulychev

In Darmstadt nahm die Polizei einen 19-Jährigen ins Visier, weil sich nicht nur besonders aggressiv verhielt, sondern auch ein verdächtig große Beule in der Hose hatte. 

Natürlich wollten die Beamten wissen, was mit der Ausbuchtung im Horizontalen auf sich hatte. Hinter der Beule versteckte sich kein Riesen-Pimmel sondern eine waschechte Baby-Königspython mit einer Länge von 35 Zentimetern.

Ursprünglich war die Polizei angerückt, weil sich der 19-Jährige lautstark mit einem anderen Mann gestritten hatte.

Der Schlangenmann durfte die Polizei mit zur Wache begleiten und seinen Rausch in einer Ausnüchterungszelle ausschlafen. Der kleine Begleiter aus der Buchse wurde in eine Transportbox gesteckt. Wem sie gehört, ist bisher noch unklar. Allerdings wird nun geprüft ob der 19-Jährige gegen das Tierschutzgesetz verstoßen hat.



GIF via giphy.com

Foto: Shutterstock.com/Boris Bulychev
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?